Bauchdeckenstraffung

Lesezeit: 7 Min.




 Mehr zum Thema

aktualisiert am 27.08.2020

Autoren
Dr. med. Georg Mekras Dr. med. Georg Mekras
Arzt
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
4 von 5
1 Stimme
TeilenTeilen
Mehr
Schönheitschirurg für Bauchstraffung
Portrait Priv. Doz. Dr. med. Klaus J. Walgenbach, Plastische und Ästhetische Chirurgie am Universitätsklinikum, Universitätsklinikum Bonn Frauenklinik, Bonn, Chirurg (Facharzt für Chirurgie) Priv. Doz. Dr. K. Walgenbach
Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
in 53127 Bonn
Dr. M. Meinking
Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
in 01309 Dresden
Portrait Dr. med. Martin Koch, Alster Klinik, Staatlich konzessionierte Privatklinik für kosmetische und plastische Chirurgie, Hamburg, Chirurg (Facharzt für Chirurgie) Dr. M. Koch
Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
in 20148 Hamburg
Alle anzeigen Zufall
Kurzbeschreibung Bauchstraffung

OP-Dauer
1,5 - 3 Stunden

Narkose
in der Regel Allgemeinnarkose

Klinikaufenthalt
mindestens 2 Tage, eher länger

Nachsorge
Kompressionshose für 6-8 Wochen, 8 Wochen kein Sport, für 6 Monate keine direkte Sonnenbestrahlung der Narben

Gesellschaftsfähig
keine gesellschaftliche Beeinträchtigung




Abb. Fettschürze



Abb. Striae beim Mann



Abb. Schnittführung beim w-förmigen Schnitt