Youtube
Folgen Sie uns auf  

Allergan Implantate geplatzt

85 Beiträge - 2971 Aufrufe
 
Birgitzi  sagt am 10.08.2018
Hallo bitte kontaktiere mich.
LG B.
 
Birgitzi  sagt am 10.08.2018
Melde Dich bitte mal bei mir. Danke
 
Liecc50  sagt am 10.09.2018
Hallo, auch bei mir läuft das Impli aus. Wurde am 08.08.2018 festgestellt. OP steht noch an. Keiner will für die Kosten aufkommen. Habe bereits einen Anwalt kontaktiert. Eure Beiträge passen genau auf mich und das kann nicht sein.
Sollten echt alle gemeinsam klagen.
Bin dabei!
 
Mel.M  sagt am 16.09.2018
Hallo, ich habe ebenfalls Implantate von dieser Firma in meinen Brüsten. Vor 14 Tagen ist meine rechte Brust angeschwollen und ich habe ein Stechen in der Brust. Mein Frauenarzt hat direkt ein Ultraschall gemacht und einen defekt festgestellt. Ich bin noch am gleichen Tag zu dem Arzt der mir die Implantate eingesetzt hat. Er spielte mein Problem sehr runter, entfernt dies Implantate aber anstandslos so schnell wie ich möchte.
Dennoch bin ich echt sauer, vor allem weil ich vorher Implantate von PIP hatte und schon ein gepranntest Kind bin.
Ich wäre bei einer Sammelklage mit dabei.
Viele Grüsse
 
Birgitzi  sagt am 17.09.2018
Bitte nimm Kontakt zu mir auf. Wir sind viele Frauen mit Erfahrung. Ich möchte hier meine Tel.nummer nicht veröffentlichen. Ich biete Dir unsere Unterstützung an. LG
 
Mel.M  sagt am 17.09.2018
Wie erreiche ich Dich?
 
runninghorse  sagt am 18.09.2018
Hallo, das ist wirklich schrecklich was ich hier lese.
Nächste Woche habe ich OP Termin mit Allergan Implantaten, Tropfenform. Jetzt hab ich voll bedenken dass das die richtige Entscheidung war.
In welchem Zeitraum soll diese Serie von defekten denn gewesen sein ?

Grüße
 
Natz79  sagt am 18.09.2018
Hallo, also ich würde dir empfehlen andere Implantate zu nehmen. Ich habe bei meinem PC nachgefragt ob er noch immer Allergan benutzt. Er schrieb mir, dass er jetzt Implantate von Mentor nimmt. Ich frage mich nur "Warum"?
Klar muss es bei dir nicht auch sein, aber wenn ich diese ganzen Beiträge vorher gelesen hätte, hätte ich mich gegen Allergan entschieden. Die werben ja schon mit ihren 1000 € Zuschuss wenn das Impli einen Riss hat, das ist für mich schon fast ein Zugeständnis. Nur leider reichen die 1000 € nicht für die Folgekosten die durch ein defektes Impli entstehen. Ist nur ein gut gemeinter Tipp.
 
Birgitzi  sagt am 18.09.2018
Ich habe Dir eine private Nachricht geschickt. Anruf????!
 
Birgitzi  sagt am 18.09.2018
Was nützt das? Auch Mentor Implantate machen krank!

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?