Youtube
Folgen Sie uns auf  

Dr. Wittmann Ungarn

31 Beiträge - 3438 Aufrufe
?
JW11  fragt am 24.09.2014
So meine Liebe :)

Da ich selbst vorher leider keinen Beitrag oder eine Bewertung über die Plastische Chirurgie Ungarn Dr. Wittmann im Internet gefunden habe, möchte ich Euch meine Erfahrung ein wenig mitteilen :)

Ich hatte letzte Woche Montag am 15. September meine Brustvergrößerung bei Dr. Wittmann mit 445ml anatomischen Implis.

Die Termine habe ich mir alle per Mail mit seiner Dolmetscherin Beata ausgemacht.
Den unschlagbaren Preis bekam ich genau wie auf der Homepage beschrieben mit keinen weitern Kosten.
Am Tag meiner Op kam ich eine Stunde vorher in die private Klinik, bekam mein Zimmer, musste noch ein paar Kleinigkeiten ausfüllen und schon gings los :)

Alles super verlaufen ohne jegliche Komplikationen :)

Nachdem ich von der Narkose aufwachte, sorgte sich eine echt super liebe Schwester um mich!
Ich brauchte nur mit dem Zeh zu zucken und Sie stand schon neben mir :)
Hätte Sie am liebsten mit nach Hause genommen,
da hätte ich Sie auch noch gebraucht ;)

Gestern hatte ich meine erste Kontrolle und es ist alles in Ordnung.
Nächsten Montag kommen die Nähte raus.

Bei Fragen, schreibt mir einfach :)

Liebe Grüße JW
 
Trisha  sagt am 25.09.2014
Hey,
Hab mir meinen Termin für Ende November ausgemacht, mit den selben implis. Welche Ausgangsgrösse hättest du und wie sind die Schmerzen danach? Schlafen? Hat dich wer nach Hause gefahren? LG Patricia
 
JW11  sagt am 25.09.2014
Hallo Trisha,

ich hatte ein kleines B Körbchen zum Schluss da ich viel abgenommen hab.
einen umfang hab ich von 65cm.

Das mit den Schmerzen ist bei jedem Unterschiedlich, aber bei mir war es die Hölle!
Ich würde mich auf jeden Fall abholen lassen,
weil du wirst dir ein wenig schwer tun beim lenken und schalten.

Schlafen war am Anfang nicht so super aber jetzt geht's schon.
Ich kann seit gestern wieder ziemlich alles machen, nur hald vorsichtig, hab ein bissi Angst das noch was verrutscht.
Meine Hände bekomm ich noch nicht höher als bis zur Schulter und aufstehen kann ich noch nicht alleine, wenn ich ganz am Rücken liege.

Gehst du auch zu Dr. Wittmann?

Lg Jenny
 
Trish  sagt am 25.09.2014
Irgendwie ist mir jetzt schon etwas mulmig ;-)
Na das wird ja interessant werden ;-) also ungefähr so wie bei mir,nur ohne dem Abnehmen....was für eine Körbchengrösse ist es jetzt? Hoffentlich noch ein D, BH's in E zu finden, wird sich sonst eher schwierig gestalten....
Ja, auch bei ihm....wie empfindest du die Narbe bzw. Naht bis jetzt? Sitzt alles so wies gehört?
Hast du dir diesen Triumph-BH gekauft, oder einen andere ? LG
 
JW11  sagt am 25.09.2014
Du brauchst keine Angst zu haben!
Ich war auch überhaupt nicht nervös oder so!

Also ich bin 1,69 groß, zurzeit 38kg und hatte vorher ein mittleres 65B wobei ich immer 70 gekauft hab, weil ich's nicht so eng mag ;)
Den Sport BH hab ich jetzt in 70C gekauft weil es keinen 65 gibt und das C ist jetzt richtig voll.
Ich glaube bei einem normalen BH werde ich dann einen D brauchen.

Ich hab zuerst den sauteuren Anita kompressions BH mit Gurt um € 255,00 Stk. gekauft!
Dann hat er mir aber vor der OP gesagt das er viel zu eng ist und ich soll mir einen von Triumph besorgen.
Hab dann leider niergends einen gefunden und beim Intersport den Arena Laurette gekauft um € 34,99
Bis zu meinem Kontroll Termin hab ich mir jetzt so einen von Triumph bestellt, den Triaction Extrem N € 49,99 und er meinte dann das der oben zu weit offen ist!?!
und der Arena sei besser.
Auf jeden Fall kann ich dir sagen das der Arena 1000 mal besser zum tragen ist, obwohl er der günstigste ist.
ich würde dir raten, nur den zu kaufen.
und den Gurt bekommst du auch dort vor ort, brauchst du nicht kaufen.

Hattest du schon ein Erstgespräch?
und von wo bist du wenn ich fragen darf?

Lg Jenny
 
JW11  sagt am 25.09.2014
Upsi...
hab vergessen wegen deiner Frage zu der Narbe ;)
Schmerzen hab ich bis jetzt überhaupt keine,
Nähte kommen am Montag raus.
Wies aussieht weis ich leider noch nicht,
bin zugeklebt ;)
Aber kann dir dann gerne bescheid sagen.
Hab mir in der Apotheke schon von Bepanthen ein Narbengel mit Massagestift gehold, das soll angeblich gut helfen :)
 
Tris_ha  sagt am 26.09.2014
Hey,
Erstgespräch hatte ich am Dienstag....er hat gesagt, dass es in Monsonmagyarovar ein Triumph-Geschäft gibt!?
Du hast tatsächlich 38kg? Wahnsinn!!! Warst du am Dienstag mit deinem Freund zur Kontrolle dort?
Aus Wien....gib Mir bitte Bescheid, wie deine Wundheilung vorangeht, danke vorerst mal für deine Informationen :)
LG Patricia
 
JW11  sagt am 26.09.2014
Hey...

...ja das war ich :)
hatte Kontrolle!
Bist du dort gsessn mit deiner Freundin oda so!?!
Find ich grad voll witzig ;)

welche Ausgangsgröße hast du wenn ich fragen darf?

Ich war am Tag nach der OP im Triumph Shop in Mosonmagyarovar aber hab dort leider nix gefunden, die hatten nicht mal was in 70 erst ab 75.

Aber kauf dir auch den Arena Laurette, der ist viel angenehmer und er hat ja auch gesagt der der besser ist.

Wegen meiner Wundheilung geb ich dir dann bescheid, aber wird noch ein wenig dauern ;)

Du kannst mir gerne ein Mail schicken jennywagner13@[Link anzeigen], dann geb ich dir meine Nr. wennst noch fragen hast.
Ich einfacher als da zu schreiben!

Lg Jenny
 
Trish_a  sagt am 28.09.2014
Hey, der Bestätigungslink für die Registrierung funktioniert nicht, deswegen kann ich deine vollständige E-Mailadresse nicht sehen....LG Patricia
 
JW11  sagt am 28.09.2014
hey, also zuerst jennywagner dann 13 dann das et zeichen und dann noch yahoo und .de

so müsstest es jetzt lesen können

probier mal...

lg jenny
 
JW11  sagt am 04.11.2014
Hallo meine Lieben :)

Ich hatte heute meine letzte Kontrolle (OP war am 15. September 2014) bei Dr. Wittmann.

Es ist alles in Ordnung,
hatte auch eine sehr schnelle Heilung der Narbe.
Seitlich schlafen darf ich schon (mach ich eh schon seit 3 Wochen ;) ),
nur mit 'am Bauch schlafen' soll ich noch etwas vorsichtig sein!

Normale BH's darf ich auch schon wieder tragen, soll nur schauen das mich der Bügel nicht stört!

eine kleine Delle 1cm neben der Narbe, die auch etwas dunkler und härter ist unter der Haut, sind noch von dem Faden der sich auflösen soll!?!
Weis zwar nicht wie lange das noch dauert aber es stört mich nicht.

Rechts habe ich schon seit 2 Wochen das komplette Gefühl zurück, links fehlt noch ein wenig ;)
 
JasminKorn  sagt am 05.11.2014
Hallo ihr lieben! :-)

Find ich super das du hier alles beschreibst danke schon mal dafür :-P
Am 12.01.2015 habe ich den OP Termin bei Dr Wittmann - ich bin 1.70cm groß und habe um die 65 kg ( werde aber bis zur OP aufjedenfall noch abnehmen ) und ich bekomm 450cc, rund, High Implantate . Hab jetzt 80A .. Was denkt ihr welche Größe das wird ? Danke für den Tipp mit dem Bh den werde ich mir aufjedenfall auch kaufen!
Eine frage hätte ich aber noch, wie funktioniert das mit der Anästhesie ? Also die Narkose ? Wann wird das festgelegt oder auf meinen Körper abgestimmt ? LG und viel Freude weiterhin :-D
 
JW11  sagt am 05.11.2014
Hallo Jasmin :)

Ich denke wenn dein Umfang wirklich 80 ist, was viele Frauen ja garnicht richtig wissen, also einfach mal nachmessen, dann wird sich ein C oder vielleicht sogar ein D Körbchen ausgehen!

Wenn du hin kommst, direkt vor der OP musst du noch einige Zetteln ausfüllen, wegen Risiko und blablabla...
...dort gibst du dann dein Gewicht und deine Größe an, mit dem der Anästhesie Arzt alles berechnet!
Also, einfach ehrlich sein ;)

Frei mich für dich und falls du noch Fragen hast, meld dich einfach :)

LG JW11
 
JasminK  sagt am 06.11.2014
Guten morgen :D

Also Dr Wittmann hat mich abgemessen & hat gesagt ich hab so 75-80 umfang , weil ich halt einen eher breiteten Brustkorb hab :-/ und ich soll mir den Sport Bh in 80C kaufen.
Ich hoffe sehr das sich zumindest ein kleines D Körbchen ausgeht :-)) ich hab nämlich auch schon so viele Foren durchforstet und da schreiben halt die meisten das es ihnen im Endeffekt sogar zu klein ist & man sich eher für größere entscheiden soll , und ein gemachtes D ist angeblich doch ein bisschen kleiner als es klingt bzw kleiner als ein echtes D :P
Wie geht's dir mittlerweile ? Hast du dich schon daran gewöhnt ? :-)
 
JW11  sagt am 06.11.2014
Hallo Jasmin :)

Du hast einen ganz normalen UBU,
ich bin eher etwas zu schmal geraten ;)

80C brauchst du nachher auf jeden Fall,
weil dein Brustkorb oder besser gesagt die Haut etwas angeschwollen sein wird.
Ich hab auch 70C gekauft.
Obwohl mir das 'Körbchen bei dem SportBH viel zu klein ist.

Ich würde nachher wenn alles verheilt ist und du wieder normale BH's anziehen kannst auf jeden Fall einen mit 75 kaufen, weil das Brustband soll ja deine Brust halten und nicht die Träger auf deinen Schultern :)
Und um so kleiner der Umfang um so größer das Körbchen :)

Wenn du deine Brüste echt 'groß' haben möchtest dann lass dir besser ein paar ml mehr rein geben.
Musst du entscheiden...
Bei mir ist es auf jeden Fall so das ich sie 'rießig' ;) haben wollte,
weil ich ja so einen kleinen Umfang habe, hatte leider nicht mehr Platz oder wär nicht mehr schön gewesen!
Bei mir ist auf jeden Fall so das sie ruhig ein wenig größer sein hätten können,
nach meinem Geschmack, alle anderen (die es wissen) sagen das es sehr groß ist.
Selber kann man das denk ich garnicht so sagen.

Mir geht voll supi, alles perfekt überstanden :)
Ich hab mich voll daran gewöhnt,
wie wenns schon immer so gewesen wären und es stört mich überhaupt nicht.
Bin wirklich sehr glücklich das ich es endlich machen hab lassen :)

Nach dem ich vor der OP nochmal ein paar Kilo abgenommen hab, war ja echt nix mehr da, vorher wars eh nicht so schlecht.
Ich glaub wenn ich jetzt wieder ein paar Kilo zunehm, so das ich wenigstens wieder 45kg hab oder so, dann wird meine Brust auch wieder mit wachsen, ich bin glaub ich eine von wenigen Frauen die das Glück hat das nur Brust und Po als erstes größer werden!

Darf ich fragen wie alt du bist und von wo du bist?

Lg Jenny
 
JasminK.  sagt am 06.11.2014
Danke für den Tipp :-D
Ich will die Op schon seit ca 4 Jahren , und vorallem weil meine Frauenärztin meinte meine brüste werden nicht mehr allzuviel wachsen :-/ anfangs war ich bei meinem wunschkörbchen kleines C, dann wars schon ein großes C & jetzt bin ich bei einem kleinen D also ich versteh dich wenn du sagst du wolltet sie am liebsten 'rießig' haha
Weißt du was ich mich nur die ganze zeit frage ? Bei den meisten Sendungen über Schönheitsops sagen die Ärzte sie entscheiden meistens erst bei der Op selber über die eigentliche Größe - was halt am besten passt, aber bei 'uns' bzw bei Dr Wittmann werden doch die Implantate bestellt oder ? Das heißt es können nur die rein die da sind :o
Freut mich zu hören das du damit glücklich bist :)) ich gönn es den Frauen die sich auch endlich den Wunsch erfüllen
Und ich bin auch überglücklich endlich jemanden zu haben mit dem ich drüber schreiben kann :-D
Na da hast du echt ein Glück mit dem Thema 'zunehmen' :P ich wollte schon seit längerer zeit abnehmen aber jetzt wo ich ein fixes Datum hab fällt es mir irgendwie leichter weil ich ein richtiges Ziel vor Augen hab.

Ich bin aus Wien und 20 Jahre und du? :-))

LG Jasmin :D
 
JW11  sagt am 06.11.2014
Also ich glaub mit 20 werden deine Brüste von Natur aus sicher nicht mehr wachsen ;)
Wäre zwar praktisch aber ohne das du zunimmst wird da nix werden ;)
und das will ja normal keine normale Frau ;)

bei mir wars mit 14-15 vorbei mit wachsen und dann hab ich eben abgenommen und es is immer weniger und weniger geworden :(

hab vor der OP BH's von früher probiert und da hab ich mir dann schon gedacht,
'waren die echt so groß'? ;)

Naja , Gott sei dank gibt's so jemanden wie Dr. Wittmann :) :) :)

Ich wollte mit 18 schon das erste mal operieren gehen aber mein Pap's und seine Freundin waren so dagegen und sind der Meinung das man dann nicht mehr stillen kann und blablabla...

Ich bin mit 17 schon ausgezogen von zuhause und jetzt weis es niemand von meiner Familie und ich sags auch keinen.

Wegen der Größe, ich hab das auch immer überall gehört und gelesen, aber Dr. Wittmann berechnet das vorher alles schon so genau, das muss passen.
Da brauchst du dir keine Gedanken drüber machen.

Ich bin 24 und wohne im BZ Fürstenfeld!


Lg JW
 
JasminK.  sagt am 06.11.2014
Ja genau da hast du (leider) vollkommen recht :-/
Das mit meiner Mama war auch so eine Sache , war voll nervös als ich ihr das erste mal davon erzählt hab, das ich das später mal machen lasse & sie hat mir (zu meiner Überraschung) zugestimmt & gesagt sie würds an meiner Stelle auch machen :O obwohl sie normalerweise gegen solche Op's ist , aber das hilft mir schon sehr das sie mir da zur Seite steht & sie fährt auch mit mir nach Ungarn & übernachtet dort und fährt dann wieder mit mir nachhause , ich bin zwar auch schon ausgezogen aber sie hat mir sogar vorgeschlagen das ich eine Woche sowas bei ihr Zuhause bleibe & sie mir halt hilft und mich unterstützt :))
Ist zwar schade wenn die Familie dagegen ist aber auch wenn meine Mama so reagiert hätte, hätte ich wie du entschieden und es trotzdem gemacht immerhin sind wir alt genug & wenn man sich unwohl fühlt und was dagegen tun kann , soll man :)) die meisten verstehen das nicht wenn sie nicht selber solche 'Probleme' haben

Achsoo okay sehr gut , das beruhigt mich :-D
Und hast du dir Urlaub genommen oder soetwas wenn ich fragen darf? Bzw wielange ? Ich hab mir jetzt mal 3 Wochen eingeteilt zur Sicherheit , aber kann ja eine Woche stornieren wenn ich mich nach 2 Wochen schon gut fühle

LG :)
 
JW11  sagt am 06.11.2014
Find das voll lieb von deiner Mami :)
Ich würde auf jeden Fall bei Ihr bleiben.
Die schmerzen sind ja nicht bei jedem gleich aber ich wär alleine nicht weit gekommen ;)
mein Freund hat mir echt alles getan, und am schlimmsten war bei mir das aufstehen, weil du ja keine Muskeln anspannen kannst und die Hände hab ich auch nicht hoch bekommen ;)

Eigentlich war ich nach eineinhalb Wochen wieder ziemlich fit, ausser etwas schwereres heben oder so und Auto fahren war sehr mühsam.
Hab mal die Heckklappe aufgemacht beim einkaufen und vergessen das ich meine Hände nicht so weit rauf bekomm, zum zumachen ;)

Auf jeden Fall Haare waschen vorher und alles was du brauchst, von Kaffehäferl, Teller, Kleidung, Kosmetikartikel, einfach alles was höher ist als deine Schultern, runter räumen :)

Ich bin zur zeit sowieso zuhause (leider) aber ich würde dir vorschlagen, das du die ganzen 3 Wochen zuhause bleibst, alleine das du dich schonen kannst, dann heilt auch alles viel schneller ab.

Was arbeitest du denn?
Wenn du dich körperlich sehr betätigen musst, dann schau das du so lange wie's geht zuhause bleiben kannst.

Du merkst dann ganz von selbst was schon geht und was nicht.
Das machst du eh von alleine, ohne drüber nachzudenken und jeden Tag geht ein klein bisschen mehr, also hab Geduld!!!

Lg Jenny
 
JasminK.  sagt am 06.11.2014
Ja ich bin auch froh sonst wär ich glaub ich ziemlich aufgeschmissen , weil Freund hab ich auch keinen :-P
Haha das mit der Heckklappe ist echt blöd :-(
Super danke die Tipps werd ich aufjedenfall beherzigen!
Nein ich muss körperlich eigentlich nicht viel machen, bin 'nur' im Büro tätig :)) aber du hast recht ich denk ich werd die 3 Wochen Zuhause bleiben damit wirklich alles gut abschwellen und heilen kann, bin da eh immer so ängstlich das ich irgendwas kaputt mach durch eine blöde Bewerbung haha :O
Ich bin auch so gespannt ob meine Kollegen was sagen .. Ich erzähl es hier keinem , sollten sie mich aber drauf ansprechen sag ich schon die Wahrheit aber ich werd am Anfang und Vorallem wenn's halt ist sowieso weitere Sachen tragen bzw einen schal :) ach ich freu mich schon so :-D ich zähl schon die Tage haha

LG und wirklich vielen Dank, du hilfst mir sehr weiter :))
 
JW11  sagt am 06.11.2014
Bitte gerne, überhaupt kein Problem :)
sonst hätt ich ja garkeinen Beitrag geschrieben ;)

Freu mich auch für dich (obwohl ich dich ja garnicht kenne ;))

Im Jänner ist es eh noch kalt,
ich hab so ein paar weitere Strickwesten und einen Loop-Schal dann sieht man eh nix mehr.
Überhaupt ist das jetzt eh grad modern mit einer engen Jean oder Leggin :)
Du findest sicher gleich ein paar 'neue' Lieblingsstücke in deinem Kasten :)

Also, wenn du Fragen hast, einfach her damit ;)

Lg Jenny
 
JW11  sagt am 29.11.2014
Hallo Trisha :)

Na, wie sieht's aus?
Warst du schon bei Dr. Wittmann?

Lg JW
 
STKR  sagt am 20.07.2015
Hallo Jenny :)
Danke, dass du hier so ausführlich berichtest. Es macht es um einiges leichter den Schritt zu wagen, wenn man einen Erfahrungsbericht liest ... und vor allem auch wenn jemand über seine Erfahrung mit diesem Arzt berichtet.
Ich habe vor einigen Tagen einen Beratungstermin gehabt und nun meinen Op-Termin für Mitte August vereinbart. Jetzt bin ich schon ein bisschen aufgeregt und hoffe, dass alles gut verläuft. Habe gelesen, dass du aus dem Bezirk FF kommst, dort hab ich auch mal gewohnt :) lg Steffi
 
JW11  sagt am 20.07.2015
Hallo Steffi :)
Du brauchst nicht nervös sein, ist halb so schlimm :)
Du kannst mir auch gerne ein Mail schicken dann geb ich dir meine Nummer Jenny wagner 13 et Yahoo und dann noch de dazu!
Muss das so blöd schreiben sonst geht das nicht ;)
 
minimii1981  sagt am 29.07.2015
Hallo Ihr Lieben.
Danke für Eure Erfahrungsberichte.
Also seit ihr vorher schon zum Beratungsgespräch nach Ungarn gefahren und dann wieder zum OP Termin und im Anschluss zu Nachuntersuchung?

LG Nadine

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?