Inwiefern ist eine Botox®-Behandlung während der Schwangerschaft sowie in der Stillzeit möglich?

Lesezeit: 2 Min.

aktualisiert am 01.03.2019

Autoren & Lektoren
M. Prigge Maria Prigge
Gesundheitsredakteurin
Dr. med. Georg Mekras Dr. med. Georg Mekras
Geschäftsführer, Arzt, Medizinredakteur
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
TeilenTeilen
Mehr
12 Fragen zu Botulinumtoxin
Schönheitschirurg
Portrait Dr. med. Martin Preuß, Klinik am Stern, Privatklinik für Kosmetische Chirurgie, Essen, Chirurg (Facharzt für Chirurgie) Dr. M. Preuß
Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
in 45130 Essen
Portrait Dr. med. Rolf Hüggelmeier, ehem. Frankfurter Klinik für Plastische Chirurgie, Ästhetische Chirurgie Frankfurt, Hofheim am Taunus, HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren) Dr. R. Hüggelmeier
HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren)
in 65719 Hofheim am Taunus
Portrait Prof. Dr. med. Dr. h.c. Hans Behrbohm, Park-Klinik Weißensee, Berlin, HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren) Prof. Dr. Dr. h.c. H. Behrbohm
HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren)
in 13086 Berlin
Alle anzeigen Zufall