Oberlidstraffung

4 Beiträge - 1407 Aufrufe
?
Katarina83  fragt am 28.01.2019
Ich habe vor 10 Tagen Oberlidstraffung gehabt, und kann mich jetzt mit meinem Spiegelbild nicht anfreunden ich sehe ganz anders aus. Vorher Schlupflider und jetzt hohl Augen, schlafzimmerblick und spannungskopfschmerzen. Ich kann schwer rauf schauen und mein bewegliches Lid ist Mega groß ich hoffe das ändert sich noch. Wird sich da noch etwas ändern? Laut meinem Arzt wird sich alles noch zum positiven entwickeln,er meint das mein lid derzeit noch nicht ganz aufgeht. Ich bin verzweifelt und kann das im Moment nicht glauben.
Liebe Grüße Katarina
 
anpilo  sagt am 06.05.2019
Hallo,
wie hat es sich denn weiter entwickelt bei dir?
LG
 
Katarina83  sagt am 06.05.2019
Hallo, es sieht schon viel besser aus.... gewöhne mich langsam an mein neues Aussehen, ganz glücklich bin ich nicht und ich habe die Veränderung unterschätzt. Ich sehe anders aus!
Liebe Grüße
 
Surfy70  sagt am 08.11.2019
Hallo, hast du dich inzwischen mit deinem Aussehen angefreundet? Ich bin vor 19 Tagen operiert worden und habe auch festgestellt, dass ich völlig anders aussehe. Meine Familie und Kollegen finden das nicht schlimm, aber ich denke manchmal nur, dass ich meine alten Augen samt den Schlupflidern wieder haben möchte. Außerdem habe ich das Gefühl, dass ich schlechter sehe. Mal schauen, wie sich das in den nächsten Wochen noch entwickelt.
Liebe Grüße

Jetzt antworten

Teilen