Youtube
Folgen Sie uns auf  

Jemand hier mit 450cc unterm Brustmuskel? Dringend!!!

36 Beiträge - 2993 Aufrufe
 
Bella_  sagt am 05.03.2013
Ich denke auch das sie mir die empfehlen wird da ich jetzt eine ziemlich spitze Brust habe aber das wird sich alles noch herausstellen :-D Die nächste Angst is das sie mir sagen ich zu wenig Eigengewebe habe für eine schöne große Brust. So wie du schon sagst die größte Angst is glaub ich das sie nachher nicht so aussehen wie man sichs vorstellt. Das wäre ja der Horror! Aber man muss versuchen positiv zu denken :-) Freut mich das du so zufrieden bist! :-D In welcher Klinik wurdest du op.?
 
Ajnis  sagt am 06.03.2013
Ja ich würde bezüglich der Form der Implantate auf deinen Doc hören. Beide Formen haben Vor- und Nachteile und da muss man einfach abwägen worauf es einem selber ankommt und wie die Ausgangslage ist.
Du hast aber doch schon ein kleines B-Körbchen sagtest du...dann wirst du doch mit Sicherheit genug Eigengewebe haben um dein gewünschtes Ergebnis zu bekommen.
Ich war in Köln bei Legeartis. Ich kann Dr. K. sehr sehr empfehlen aber ich weiß ja nicht wo du her kommst.
Lg
 
redsunsheep  sagt am 06.03.2013
hey ninamici,
ich hatte maße vor op von 1,60m, 56kg, ubu 75a.
mein persönlicher wunsch war von vorn herein so groß wie möglich und die runde form.
ich habe 365cc implantate und bin damit auf tolles d gekommen.
denke 430cc könnte doch etwas dolle sein, wenn du eher kleines d anstrebst.
hat der arzt dir die größe denn empfohlen?
 
ninamici  sagt am 07.03.2013
hey redsunsheep,
danke für deine antwort. :o) nein mit dem arzt habe ich es noch nicht besprochen. ich hatte es ja in ausland machen lassen und habe bisher noch keinen Kontakt mit ihm aufgenommen, da ich mir noch unsicher bin. ich habe ja jetzt 305cc und bin auf ein knappes C gekommen. und vorher hatte ich ein 75a, auch wie du. ich würde mit diesen implantaten, die ich habe auch mit 365cc niemals auf ein D kommen. ich denke es müssen solche sein mit einer hohen projektion. meine haben 4.9cm. ich denke das ist nicht so viel. ich habe eher breite implantate und somit verteilt sich die menge nicht so viel nach vorne. ich weiss auch nicht wieso bei manchen frauen z.b.300cc viel ergeben und anderen nicht. ich denke das hängt von der implantat-art ab. oder?
 
piet  sagt am 07.03.2013
Hallo ninamici,
Ich bin Z:B: 1,58 und 53 kg,hatte vor der OP 75A und bin mit 300ml TXP EXTRA HIGH PROFILEN rund von Polytech auf ein 75 D gekommen.Sie sind 10,8 cm breit und 5,3 cm hoch,da sie schmal sind stehen sie mit der Höhe gut nach vorne (Projektion).Ich bin jetzt 2 Jahre post-OP und sehr zu frieden damit.Sicher kommt es immer auf die Ausgangslage der jenigen Frau an,wie es dann im Endeffekt ausschaut.L.G.
 
redsunsheep  sagt am 10.03.2013
hey,
ganz ehrlich hab ich von diesen dingen mit "high profile" etc. echt keine ahnung....!

ich besprach mit meinem doc damals "nur" meine wunschgröße und das ich runde will.....! er nahm alle maße von meinen brüsten und erklärte mir wieviel möglich ist mit meiner brustgröße und breite und eigenhaut...! so wählte ich nur nach "füllmenge".
und zum thema gleiche größe, anderes ergebniss.....
da jede frau doch anders im körperbau und brustform ist, kann man einfach kein 100% gleiches ergebniss erzeugen. dazu kommt meist auch noch die wahl von anatomisch oder rund.
ich würde dir raten einfach mal einen pc in deiner nähe aufzusuchen zum bg um eine fachliche meinung/rat zu hören!
 
Jelena_blue  sagt am 11.03.2013
Hallo Jenise kannst du mir auch Fotos von deinen Brüsten schicken? Wäre super. LG
 
ninamici  sagt am 12.03.2013
Hallo, danke für eure antworten. :o)
Ja ich habe gemerkt das es sehr von der art des implantats abhängt welche grösse man erreicht, und nicht nur von der menge. Ich habe denke ich breite implantate mit 11,5cm und 12cm hoch, 4,5cm projektion. Da verteilt sich die menge nicht so viel nach vorne. Ich denke bei meiner 2. op muss ich einfach die implantate mit mehr projektion nehmen, hoffe die 430cc sind nicht zu viel. :o/ da wäre die projektion um 1cm mehr. Ich hoffe einfach das die schmerzen nicht do der horror werden wie beim ersten mal, diese menge unter dem muskel zu quetschen hört sich schon schmerzhaft an. :o//
 
redsunsheep  sagt am 15.03.2013
hey ninamici,

was für einen ubu hattest oder hast du denn eigentlich?

so jetzt als info noch mit reingeschmissen......
meine freundin (1,65m,50kg,ubu70a,sehr schlank) kam mit 300cc rund, ubm, normalen allergan implantaten auf tolles 70c. aber nackt sieht es schon etwas künstlich, halt bissl aufgesetzt aus, eben weil sie so schlank ist.....
aber wenn sie normale klamotten trägt, passt ihre figur perfekt zusammen.
willst du denn bei 2.op auch bei den anatomischen bleiben?
und ich habe von anderen meist nur gesagt bekommen,das es viel weniger schmerzhaft war wie die 1.op!!!
 
mitchy.five  sagt am 23.05.2019
Hallo Jenise,
ich habe deinen Beitrag im Forum zum Thema Brustvergrößerung gesehen,
ich habe auch vor mir meine Brüste vergrößern zu lassen ich bin 1,67m groß und wiege 58kg
Ich überlege mir runde 450 oder mehr reinmachen zu lassen, ich habe vor es unter dem Brustmuskel setzen zu lassen, mich interessiert hast du es auch unter dem Muskel machen lassen und würdest du mir ein Foto senden habe gesehen du hättest es einer im Forum geschickt. Ich hoffe du liest die Nachricht überhaupt. Habe gesehen der Beitrag ist schon ziemlich alt 2013 mein ich.
Liebe Grüße
Michelle
Portrait Dr. med. Mark A. Wolter, Tätigkeitsschwerpunkt: Ästhetisch-plastische Chirurgie, Berlin, Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
Dr. Wolter  sagt am 12.06.2019
hallo mitchy.five.
der Beitrag war vermutlich zu alt. aber wenn sie zu bis zu auf bis spezialisierten Chirurgen gehen, sollten die ihnen Bilder von Frauen mit ähnlicher Ausgangslage und Größenwunsch zeigen können.trotz der wenigen infos, die sie hier reingeschrieben haben, würde ich dennoch sehr die lage unter dem großen Brustmuskel empfehlen...
Mit freundlichen Grüßen

Dr. Wolter Berlin/Zürich

[Link anzeigen]

+49-30-88001855

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?