Brennender Schmerz in OP-Naht

1 Beitrag, keine Antworten - 58 Aufrufe
?
Aiham  fragt am 08.04.2019
Hallo,
ich bin 4 Tage nach Brust-OP. Ich habe 275 cc ubm. Kreislauf, Arme, Muskeln, alles entspannt sich, doch seit gestern habe ich in der linken Naht so einen brennenden Schmerz, der vor allem bei Bewegung aber auch manchmal so kommt. Mir steigen dann die Tränen in die Augen. Mein Mann hat heute meinen PC angerufen und auch Fotos geschickt. Er meinte, die Nähte sehen gut aus iund da ich sehr, sehr schlank bin kann es leider in seltenen Fällen vorkommen, dass die innere Naht sehr dicht am Knochen ist und es deswegen brennt. Schmerzmittel helfen überhaupt nicht. Die andere Naht juckt schon schön....wenigstens etwas Positives.
Kennt das noch jemand? Wann ging es vorbei? Kennt jemand Abhilfe? Abpolstern bringt übrigens nichts, denn selbst wenn ich den BH weghalte oder abmache habe ich das Problem.

Jetzt antworten

Teilen