Meine Erfahrungen im Ausland

2 Beiträge - 81 Aufrufe
?
Glinsi  fragt am 27.02.2018
Hallo,
Ich wollte hier mal meine Erfahrungen mit meinen OP's im Ausland mitteilen.
Ich selbst habe sehr viel im Forum gelesen und war sehr dankbar für alle Erfahrungsberichte.

Im Juni 2015 hatte ich meine 1. OP in Prag: ich habe mir in der Iscare Klinik einen Schlauchmagen machen lassen mit BMI 38 (109kg). Nach der OP hab ich mich sehr gut gehalten und hab sehr viel abgenommen aktueller BMI 23,8 (68kg). Der Service war sehr gut und ich wurde bestmöglich versorgt. Im nach hinein sogar besser als Freundinnen von mir in Österreich! Ich habe deren strengen Ernährungsplan genau eingehalten und musste mich kein einziges mal übergeben. Auch die Wunden sind schön verheilt. Ich zahlte damals eine Anzahlung und den Rest vor Ort. Mit fuhr damals mit dem Zug nach Hause - davon würde ich abraten.... war echt anstrengend.

Nach 1 1/2 Jahren hatte ich dann die Bauchdeckenstraffung über cosmetic.op in Plana. Der Weg ist für mich viel kürzer und der Service von Cosmetic.op war auch super. Hab alle Unterlagen bekommen, wieder Anzahlung und Rest vor Ort.
Die OP hat Hr. Simkanin durchgeführt. Der Bauchnabel wurde versetzt - ist genau in der Mitte und alles sieht ganz natürlich aus. Mein Arzt war auch positiv überrascht wie schön die Narbe ist. Ich habe mich auch gut geschont und habe die Narbe regelmäßig eingecremt und massiert. Die überschüssige Haut wurde komplett entfernt.

Jetzt 1 Jahr nach der Bauchdeckenstraffung war ich wieder bei Hr. Simkanin, dieses mal zur Bruststraffung inkl. Implantate und Fettabsaugen am Bauch. Die OP ist noch nicht lange her, deshalb auch noch nicht alles abgeheilt. Aber mein Hausarzt macht wieder die Nachuntersuchungen und er ist wieder sehr zufrieden mit dem Ergebnis - genau wie ich und mein Mann!!! Wichtig ist wirklich die Zeit nach einer OP. Schonen und die Narben pflegen!
Die Fettabsaugung am Bauch war jetzt noch der Feinschliff zur Bauchdeckenstraffung! Ich hatte das letzte mal mit 15 jahren so einen tollen Bauch!!! Ich bin echt begeistert und kann nur positives berichten! Die Brust ist wieder schön Prall und ist dort wo sie sein soll! Die Brustwarzen sitzen richtig schön und ich freu mich auf das endgültige Ergebnis! Das Gefühl an den Brustwarzen war innerhalb 1 Woche wieder da - bei der Bauchdeckenstraffung hatte das einige Monate gedauert, aber da ist inzwischen alles wieder ganz normal. Man braucht auf jeden Fall Geduld nach den OP's.

Ich hatte diese 3 OP's und alles lief ohne Probleme. Freundinnen waren hier in Österreich und auch oft nicht zufrieden mit dem Ergebnis. Aber ich denke dass kann überall passieren. Ich wurde gut beraten bzw. wusste ich ja was ich wollte!!

LG Manuela
 
Sylviab  sagt am 01.03.2019
Hallo können wir uns austauschen...Ich möchte bald auch von operiertet

Jetzt antworten

Teilen