BV unterschiedliche Brüste :(((

8 Beiträge - 916 Aufrufe
?
Larale  fragt am 16.06.2012
Hallo,

von der Schwangerschaft bzw. Stillen habe ich eine schlaffe leere Brust gehabt. Vor vier Tagen hatte ich meine Brustvergrößerung ohne Bruststraffung mit Allergan Implantaten 410mx. Ich wollte keine zusätzlichen Nähte. Der Pc meinte das man auch ohne Bruststraffung ein gutes Ergebnis hinbekommen könnte. Ein Tag nach der Op der Schock total unterschiedlich große Brüste und unförmig. Die eine Brustwarze hing schlaff nach unten die andere sah einigermaßen ok aus. Mein Pc sagte mir das sich die Brüste bis in 6 Monaten angleichen würden. Irgendwie konnte ich das nicht glauben aber dieser Arzt hat eigentlich einen sehr guten Ruf. Während meinem Aufenthalt dort kam auch eine bekannte Sängerin die sich bei ihm bahandeln ließ. Nun ja, ich habe nur einen locker sitzenden Sport Bh bekommen. Gestern war die Nachkontrolle, wieder habe ich ihn auf die Ungleichheit angesprochen, er hat dann die Implantate abgetastet und irgendwie mit einem Ruck runtergepresst. Das war ein höllischer Schmerz, ich dachte er drückt mir die Implis durch die Naht durch. Dann hat er mir eine Bandage oberhalb der Brust angelegt. Hab ihn noch gefragt ob ich einen Stuttgarter Gürtel besorgen soll. Für die Schmerzen habe ich zusätzlich eine Spritze bekommen. Das war irgendwie alles sehr komisch. Ich mache mir jetzt große Sorgen ob innen irgendwas verletzt ist. Das kam mir alles nicht fachmännisch vor. Mir gehen hundert Dinge durch den Kopf. Die Brüste sehen zwar jetzt viel besser aus die schlaffe nach unten gerichtete Brustwarze hat sich aufgestellt. Eine Asymmetrie ist immer noch zu sehen aber nicht mehr so stark, die eine Brust wirkt aber immer noch größer. Meine Frage, jetzt wo er die Implis runtergedrückt hat können die dann schneller verrutschen? Was kann ich tun damit ich das Endergebnis noch verbessert. Einseitiges Tape? Kompressions Bh + Stuttgarter Gurt. Von mir aus trage ich auch alles zusammen Hauptsache sie gleichen sich wieder an :)))) keine 2. OP Horror :(((
Vielen Dank für die Antworten im voraus!
 
Seli90  sagt am 16.06.2012
hallo larale,
also irgendwie hört sich das übel an. ich glaub ich wäre meinm arzt ins gesicht gesprungen wenn er meine brüste so gedrückt hätte. ich trage seit meiner op einen spezielen stützbh mit integriertem stuttgarter gürtel damit die implantate nicht nach oben rutschen. an deiner stelle würde ich einfach mal zu einem ander chirurg gehen wenn du dir unsicher bist. ist schließlich dein körper und deine gesundheit.

lg selina
 
Zimtsahne  sagt am 16.06.2012
Ich möchte jetzt nichts gegen Deinen Arzt etwas sagen, aber seine Methoden, Patienten zum erhofften Ergebnis zu bringen, sind schon etwas gewöhnungsbedürftig. Ich dachte immer, die Implantate werden in Taschen gelegt, die dafür vorgesehen sind oder präpariert werden. Na ja, ich hoffe, Dir geht es jetzt gut und die Schmerzen haben sich nach dem Druck wieder gelegt. Du solltest meiner Meinung nach den Kompressions BH schön brav tragen, damit alles gut an Ort und Stelle bleibt und in Ruhe liegt/hängt. Stutti, wenn nicht ausdrücklich vom Arzt vorgeschrieben, brauchste nicht. Pass immer schön auf, dass der BH fest sitzt und warte ab, was die Zeit bringen wird. Die Brüste verändern sich wirklich im Laufe der Zeit und meist sieht es dann nach einem halben Jahr richtig gut aus. Nur..... noch einmal würde ich nicht so an mir pressen lassen....Wünsch Dir alles Gute. LG
 
Larale  sagt am 17.06.2012
@Hallo Selina, danke für deine schnelle Antwort. Ja das mit einem anderen Arzt habe ich mir auch schon überlegt. LG
@Zimtsahne, hätte er mich vorgewarnt hätte ich das nie zugelassen. Heute geht es mir wieder besser habe aber das Gefühl das die Bust im oberen Bereich mehr angeschwollen ist. Mit dem Stutti ist die Asymmetrie noch weniger. Ich glaube ich trage ihn bis ich eine weitere Meinung von einem Pc habe. Lieben Dank und Grüße
 
Seli90  sagt am 17.06.2012
Hallo Larale,
kein Problem dafür ist das Forum ja da. Ich hoffe dass sich bei dir alles zum guten wendet und du mit deinem Ergebnis zufrieden sein wirst. Deine Brüste werden sich von Tag zu Tag noch verändern. Glaub mir als ich sie das erste mal gesehen hab, war ich überhaupt nicht begeistert. Und je mehr Tage vergehen werden sie immer schöner. Ich drück dir die Daumen.
Lg Seli90
 
Larale  sagt am 24.06.2012
War jetzt bei einem anderen Pc :) der hat alles ganz genau angeschaut. Also das eine Implantat sitzt zu weit oben. Ich muss jetzt 6 wo Tag und Nacht ein Sport Bh und den Stutti tragen. Bei der einen Brust ist die Naht einen cm unter der Brustfalte. Wir müssen jetzt eben abwarten ob das impli soweit runterrutscht. Er glaubt nicht. Ich hoffe habe im Forum ähnliches gelesen. Ansonsten war alles ok. Beide Nähte exakt gleiche höhe und breite, sauber gearbeitet worden. Hab ihn auch gefragt ob man das so macht mit dem runterdrücken. Er meinte, ja das habe er auch schon gemacht. Das hat mich alles ein wenig beruhigt aber nur ein wenig, denn an der besagten Brust ist oben eine Schwellung. Hoffentlich ist das nicht das Implantat.
Lg Larale
 
MisSsShy  sagt am 24.06.2012
heyy..solche ärzte müsste man eigentlich sofort veröffentlichen...
komisch das er dann trotzdem sonen guten ruf hat...?
und wer war denn die bekannte sängerin??:-D hat sie sich die brüste machen lassen?damit würd ich fett an die presse gehen und kohlen machen :-DDD
 
Larale  sagt am 25.06.2012
:)neee es waren nicht die Brüste :))) Sie hat sich Botox spritzen lassen. Ganz ehrlich in dem Augenblick als ich ihr in der Notaufnahme begegnet bin, habe ich gedacht, jetzt könntest du dir deine Op Kosten bezahlt machen :DDDD Aber im nächsten Moment wieder verworfen. Böses Mädel, wenn Du nicht aufhörst mit den üblen Gedanken wirst du immer mit den unterschiedlichen Brüsten rumrennen :))) Werde jetzt erst mal abwarten was sich in den nächsten Monaten mit den Brüsten tut. Er selber hatte ja gesagt, ich soll keine Panik machen. Ich möchte seinen Ruf nicht versauen, noch nicht. Meine Freundin und ich wir waren gemeinsam bei ihm. Ihre sind perfekt.
@ ??? Habe eine private Nachricht bekommen aber leider gelöscht. Den Namen von der Person auch vergessen. Kannst mich gerne nochmal anschreiben. Ich war nicht bei dem Arzt den Du genannt hast. Können wir uns ja die Hand geben :((( Wann bist Du operiert worden?
Liebe Grüße

Jetzt antworten

Teilen