Brustwarzen sehr groß nach Bruststraffung/Brustvergrößerung

3 Beiträge - 2349 Aufrufe
?
schnucky  fragt am 04.03.2011
Ich hatte vor 2 Wochen meine Brustvergrößerung und Straffung. Ich sagt zu meinem chirugen das ich keine großen Brustwarzen haben möchte. Nun 2 Wichen danach bin ich sehr unglücklich meine Brustwarzen sind riesig und ich sehe kaum ein unterschied zu vorher. er sagte er hätte sie deutlich verkleinert. liegt das nun an der schwellung das sie so riesig wirken und schwellt es noch ab oder wird sich da nichts mehr tun ??
bin wirklich verzweifelt
 
angeldust88  sagt am 05.03.2011
hi!
ich kann dir nicht erklären wieso und warum, aber ich denke, dass sich das wieder legen wird. derzeit ist ja alles noch sehr straff gezurrt und somit ist die bw ganz schön gespannt.
ich hatte 2009 eine Bruststraffung und bestand darauf, dass die brustwarze gehörig verkleinert wird, da sie wirklich groß und unschön aussah.
als ich nach der op aufwachte dachte ich zu allererst "na toll, hät er nicht mehr weg nehmen können".
aber in der ersten zeit sind die bws ja auch noch gar nicht sensibilisiert, das kommt ja noch. im nachhinein fand ich die bw größe einfach super!
nun hab ich vor wenigen tagen eine bv machen lassen und dachte dann auch erst wieder "die bws sehen ja schon wieder so riesig aus". abeer lass dem körper seine zeit, es kommen viel erregung, kälte und absenkung des implantats dazu.
das ändert sich noch alles;-)
Portrait Dr .med. Robinson Ferrara, robinson-esthetics, Am Westpfalzklinikum GmbH Kirchheimbolanden, Kirchheimbolanden, Gynäkologe (Facharzt für Gynäkologie)
Dr .med. Ferrara  sagt am 05.03.2011
Hallo Schnucky!
leider kommt es vor dass nach verkleinern der Brustwarze die Haut doch nachgibt und sich wieder dehnt.
Trotz optimaler bedingungen kann sie nachgeben.
Sie sollte aber dennoch kleiner bleiben.
Oft wenn auch noch mit implantaten gearbeitet wurde , dehnt sich die haut ujnd sie wird wieder breiter.
Eine tollen Faschingssamstag und hellau
Ihr
Dr. Robinson FERRARA
[Link anzeigen]

Jetzt antworten

Teilen