Lipödem Unterstützung für Kostenübernahme

1 Beitrag, keine Antworten - 508 Aufrufe
?
Mofrali  fragt am 11.01.2011
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich leide an einem Lipödem und suche Hilfe / Unterstützung bei der Kostenübernahme von der KK bei einer Liposiktion.

Ich war ein normal gewichtiges Mädchen, doch in der Pubertät bin ich förmlich geplatzt, obwohl ich immer normal gegessen habe.

Den zweiten Gewichtsschub kam während der Schwangerschaft von meiner Tochter. (2008) Ich hatte ein Endgewicht von 118 Kg.

Im August 2010 wurde Lipödem bei mir festgestellt. (Ich leide wahrscheinlich schon länger darunter)

Ich habe jetzt ein Gewicht von 72kg, überall habe ich abgenommen, meine Beine und der Po sehen nach wie vor aus, als würde ich "unten rum" immer noch 116 kg wiegen. MLD und Strümpfe sowie Ernährungsumstellung haben keine Linderung oder Erfolge gebracht.

Für Hilfe / Unterstützung wäre ich sehr dankbar!


Jetzt antworten

Teilen