Beule seitlich nach Nasen Op

1 Beitrag, keine Antworten - 70 Aufrufe
?
naty-0808  fragt am 04.06.2019
Hallo!

Ich hatte vor 6 Monaten eine Nasen Op. Höcker wurse abgetragen , die Nasenflügel verkleinert und etwas gekürzt.

Nach der Gipsabnahme war gleich rechts entlang des Nasenrückens seitlich eine Mulde, ich dachte das wäre vom Gips-Abdruck. Ist noch immer da nur etwas weniger. Und rechts hat sich paar Tage später eine harte Beule setlich am Nasenrücken gebildet. Man kann es nicht wegdrücken. 6 Monate später noch da :( mein Arzt meint abwarten aber ich möchte eine zweite Meinung.

Und die Nasenlöcher sind auch ungleich gross zwar nicht enorm aber ich merke es und es stört mich, vom Seitenprofil besonders. Kann man das unterspritzen bzw was könnte die Beule seitlich sein?

Bitte um eure Hilfe!

Vielen lieben Dank!

Gina

Jetzt antworten

Teilen