Wahl der Implantate...

5 Beiträge - 121 Aufrufe
?
Cinara  fragt am 16.10.2019
Guten Tag ihr Lieben

Ich bin gerade etwas am „hadern“ betr der Grösse der Implantate... meine OP habe ich am 11. Dezemeber, also ist noch etws Zeit.

Ich bin 1.78gross, 65kg schwer. Normaler Körperbau, Unterbrustmass 76cm
Trage BH-Grösse 75/80A, je nach Schnitt.

Es soll möglichst natürlich aussehen, ohne zu dick aufzutragen.
Darf also ein gutes B sein, muss nicht zwingend ein C werden.
Was würdet ihr vorschlagen? Nach bisherigen Meinungen wären Implantate bis zu 400 gut vertretbar.

Lieben Dank.
 
Fragolino  sagt am 21.10.2019
Hallo Cinara,
da hast Du recht. Bei mir war ähnlich. Habe 425. Lieber etwas zu groß, als zu klein.
 
Ella.  sagt am 22.10.2019
Hallo Cinara,

ich habe mir vor 3 1/2 Wochen die Brüste vergrößern lassen.
Ich bin 170 groß und wiege irgendwas zwischen 57-59kg (beinahe täglich unterschiedlich).
Vorher habe ich 75B getragen. Die Schalen waren gerade mal zu 50% ausgefüllt.
Ich habe mich letztlich für runde 425-er, high profile, ubm entschieden.
Die maximal vertretbare Größe wären 450 gewesen, so der Chirurg.
Warum nun 425?
- Gemachte Brüste sehen nie so „groß“ aus wie natürliche Brüste.
- Ubm schluckt auch nochmal einiges an Masse.
- Ich wollte nicht aufwachen und sagen:
„sie sind schön, aber etwas klein.
Hätte ich doch mal größere Implantate gewählt...“
- ich möchte auch endlich mal BH‘s ohne push up kaufen, ohne das meine Brüste aussehen, als hätte ich lediglich zwei kleine Hügel.
Letztlich sehen sie nach der kurzen Zeit nicht monströs aus, sie passen zu mir und dem Rest meines Körpers.
Ich bin jetzt schon sehr glücklich! :)

Wenn du noch Fragen hast, meld dich gerne.

Grüße, Ella.
 
LisaHH  sagt am 23.10.2019
Hallo Cinara,

ich habe meine OP am 20.12. in Hamburg, also kurz nach Dir.
Bei mir ist es ähnlich wie bei Dir, nur schätzungsweise einfach eine Nummer kleiner.
Bin 1,69 groß, trage aktuell ein 75A, allerdings fülle ich dieses nur ca. zur Hälfte aus und wiege um die 60kg (bin vorallem am Oberkörper sehr schlank). Mein UBU liegt bei ca. 75.

Mein Wunsch war es auf jeden Fall ein volles B bis kleines C zu erreichen.
Mir wurde unabhängig von zwei verschiedenen Ärzten runde Implantate mit 295-310ml empfohlen, um dies zu erreichen.

Demnach denke ich, dass Du mit Deinen genannten 400ml sehr wahrscheinlich zu einem (kleinen bis mittleren) C-Körbchen kommst. Aber die ml Angabe sagt ja erstmal nicht viel aus, es hängt auch stark von der Form etc. ab.

Magst Du noch verraten, für welche Implantate und OP-Variante etc. Du Dich mit Deinem Arzt entschieden hast?

Ich zähle schon die Wochen bis zur OP, weil ich mich so sehr freue.

Viele Grüße
 
nelly1234  sagt am 25.10.2019
400 wäre schon eher groß und alles mit <350 vertretbar, zumindest bei den Angaben die Du gemacht hast ^^

Jetzt antworten

Teilen