Youtube
Folgen Sie uns auf  

Geschwollene Brüste nach Vergrößerung

11 Beiträge - 2233 Aufrufe
?
Mikesch  fragt am 23.01.2008
Guten Tag, meine Brustvergrößerung (245 ml auf jeder Seite UBM) ist eine Woche her. Ist alles schön verlaufen und nachdem der Verband abkam, trage ich nun einen Brustgurt und ein Bustier. Meine Frage, die rechte Brust ist wesentlich geschwollener als die linke Brust und dementsprechend auch empfindlicher, ist das normal ? Vielen Dank für Ihre Antwort.
Portrait Dr. med. Petra Berger, Ästhetische Chirurgie - Plastische Chirurgie Frankfurt Zürich Palma de Mallorca, Frankfurt, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Dr. Berger  sagt am 23.01.2008
guten tag,

im rahmen einer brustvergrösserungs op kann es zu komplett unterschiedlichen anschwellen der brüste kommen, diese können sich auch unetrschiedlich anfühlen und der heilverlauf kann unterschiedlich sein.
sie können die brust frühestens 3 monate nach der op beurteilen, alles andere ist sinnlos.

gruss, dr petra berger
[Link anzeigen]
 
Mikesch  sagt am 23.01.2008
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Leicht verunsichert mich auch, wie eng ich den Brustgurt anlegen muss und wie weit ich ihn "runterziehen" muss, also bis kurz vor den Brustwarzen oder ? Ich habe anatomische Implantate und mein Arzt meinte, die Implis können nicht all zu weit nach oben rutschen, da die Implantathöhle nicht zu groß gemacht wurde, aber ich habe inzwischen so viel von Verrutschen gelesen, dass ich etwas panisch werde...
Portrait Dr. med. Petra Berger, Ästhetische Chirurgie - Plastische Chirurgie Frankfurt Zürich Palma de Mallorca, Frankfurt, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Dr. Berger  sagt am 23.01.2008
der brustgurt soll die brust leicht nach unten drücken.wenn sie sich entsprechend den ärztlichen vorgaben verhalten, kann wenig passieren,
alles gute und viel freude an der schönen neuen brust,

ihre dr petra berger
[Link anzeigen]
 
Mikesch  sagt am 23.01.2008
Herzlichen Dank für die Auskunft, jetzt bin ich nicht mehr ganz so panisch. Eine kleine Frage noch, wann darf frau denn "richtige" BH´s tragen ?
Portrait Dr. med. Petra Berger, Ästhetische Chirurgie - Plastische Chirurgie Frankfurt Zürich Palma de Mallorca, Frankfurt, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Dr. Berger  sagt am 23.01.2008
bitte richten sie sich auch hier nach den vorgaben ihres operateurs.
wir sind i frankfurt relativ "streng", bei uns darf man erst nach 6 wochen, es gibt sicher kollegen die das anders handhaben.
alles liebe,
berger
[Link anzeigen]
 
Mikesch  sagt am 23.01.2008
Vielen Dank, ich denke, mein Operateur wird genau das Gleiche sagen ;-). Man muss eben Geduld haben.
Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag
 
Bichito  sagt am 05.12.2011
Guten Abend
ich hatte am mittwoch, 30.11.11 eine BV + Straffung, vorher hatte ich ein schlaffes B und wollte lediglich eine Aufpolsterung, max ein volles B, habe 240cc erhalten weil die Ärztin meinte das brauche ich weniger sei nicht gut, runde Implantate, nun habe ich mind. ein volles C was mich sehr unglücklich macht die Brüste sind riesig. Man liest ja immer wieder das sich die Brüste noch abschwellen usw.und man ca 3 Monate oder noch mehr warten muss für das definitve Ergebniss, wie gross ist die Chance dass daraus wirklich noch ein B Körbchen wird?

So behalten werde ich es auf keinen Fall
schönen Abend noch
 
anonym  sagt am 05.12.2011
ich bin zwar kein arzt aber eine B wirds niemals
 
anonym  sagt am 05.12.2011
aber darf ich mal fragen wie es funktionieren soll.von einer B auf einer B zu bleiben mit implantate?wie soll denn das gehn bitteschön.du hättest dann nur straffen lassen sollen.

fg
 
piet  sagt am 05.12.2011
Hallo,
Warte doch erst mal ab bis die Schwellung aus deiner Brust raus ist und natürlich die drei Monate rum sind,denn in dieser Zeit verändert sich deine Brust noch ein ganzes Stück.Sie wird weicher und senkt sich noch ab,also habe noch etwas Geduld:das ist das Zauberwort.Ich glaube vorher unternimmt auch kein PC etwas.Wünsche dir ganz viel Glück das dir deine Brust noch gefallen wird,L.G.

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?