Fieber 3 Wochen nach Brust OP

1 Beitrag, keine Antworten - 47 Aufrufe
?
Nica  fragt am 04.06.2019
Hallo liebes Expertenteam,

ich habe vor 3 einhalb Wochen eine Rekonstruktive BrustOP gehabt.
Vor 20 Jahren habe ich Eigenfett in die Brust injizieren lassen und das war komplett verkalkt. Beim Stillen hat dieses alte Zeug in der rechte Brust scheinbar geplatzt, entzündet, geeitert und alles wurde vor einem Jahr entfernt. Von der linken Seite wurde dieses verkalkte Fett vor dreieinhalb Wochen entfernt und gleichzeitig mit Silikonimplantat repariert. Deswegen habe ich an der rechte Seite etwas größere Implantat und links kleiner.

Ich habe nun folgendes Problem:

- am Sonntag(vor 2 Tage) bekam ich plötzlich Schmerzen an der linken Brust und 38 Grad Fieber bekommen. Ich habe Fotos meiner Brust zu meinem PV geschickt. Es gab keine Schwellungen, keine Rötungen. Wegen Ibuprofen ist das Fieber bis 37,6 Grad gesunken.
- am Montag war ich beim PC zur Kontrolle. Mit Ultraschall hat er die linke Brust angeschaut, alles schaut perfekt aus, außer eine kleine Lagerung von wundwasser an der Stelle, wo das entferntes Fettgewebe war. Hier gibt es noch Bluterguss und es tut ein bisschen weh, wenn ich anfasse. Er stellte keine Infektion fest, aber Vorsichtshalber hat er mir Antibiotika verschrieben.
Am Abend, nachdem ich Antibiotika und Ibuprofen genommen habe, ist die Körpertemperatur wieder normal, ich dachte er geht vorbei... aber heute, am Dienstag habe ich wieder erhöhtes Fieber, 38,2 Grad. Wegen Ibuprofen ist nun bis 37,7 gesunken.

Ich fühle mich sehr schlaff, obwohl das Fieber nicht sehr hoch ist und ich nun sehr wenig Schmerzen habe. Wenn das Fieber einigermaßen niedriger wird, kann ich was machen, aber mit Fieber lege ich mich nur im Bett.
Meine Frage: kommt so was manchmal nach solchen Eingriff und geht es in ein paar Tagen vorbei? Ich habe jetzt August, ob ich solches Problem auch in der Zukunft bekomme und immer wieder im Bett liegen muss.... Ich vertraue meinen PC und nehme Antibiotika bis die Packung leer ist, aber es würde mich sehr freuen, wenn Sie mich beantworten könnten....

Liebe Grüße
Nica

Jetzt antworten

Teilen