Youtube
Folgen Sie uns auf  

3 Wochen nach OP extreme Asymmetrie

4 Beiträge - 77 Aufrufe
?
CityGirl  fragt am 11.07.2018
Ich musste mich vor 3 Wochen noch einmal operieren lassen, da ich nach 6 Jahren eine Kapselfibrose hatte (rund, 360 cc ÜBM). Vor der 1. Op hatte ich eine 75a, so dass es ein c Körbchen war.
Jetzt habe ich rund, 400cc UBM (Eurosilicone 81). Von Anfang an nach der Op sah es so aus, als wenn links die Brustwarze nach außen hängt. Tut sie auch jetzt noch. Die Brüste sind sehr asymmetrisch, eine Naht sitzt auch etwas höher, als die andere. Kann sich das wirklich noch angleichen? Zudem wurde vor 2 Tagen ein Rippling festgestellt rechts. Es hieß aber, das ist oft und kann sich noch geben, ich sei eine sehr besorgte Patientin.
Ich könnte nur weinen, wenn ich in den Spiegel schaue.

Liebe Grüße
 
CityGirl  sagt am 11.07.2018
Ich würde auch gern ein Foto einfügen, weiß nur leider nicht wie.
 
CityGirl  sagt am 11.07.2018
Vielleicht wird das Bild jetzt angezeigt. [img]http://u[Link anzeigen][/img]
Portrait Dr. med. Mark A. Wolter, Tätigkeitsschwerpunkt: Ästhetisch-plastische Chirurgie, Berlin, Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
Dr. Wolter  sagt am 11.07.2018
hallo city girl.
gerne können sie an bilde mit den fragen und dem verlauf an drwolter@[Link anzeigen] schicken. ich gebe ihnen dann gerne meine Meinung dazu. am besten auch mit Bildern von vorher...
Mit freundlichen Grüßen

Dr. Wolter Berlin/Zürich

[Link anzeigen]

0049-30-88001855

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?