Youtube
Folgen Sie uns auf  

Narben nach BrustOP

6 Beiträge - 2072 Aufrufe
?
JasminH  fragt am 02.04.2009
Hallo,

Es geht um meine Narben nach Brust OP (Verkleinerung aber mit Implantate ) von Körbchen C auf B.
Die senkrechte Narbe (also von der Brustwarze nach unten) ist immernoch sehr rot obwohl schon 4 Monate post OP und schon 2 Monate mit Silikon Narbengel behandelt.
Außerdem ist rechts noch ein größerer leicht rötlicher Fleck neben der Narbe.
Ist das so entzündet ? Was kann man da tun ? Reicht da noch das Silikongel , ich denke fast nicht??

Portrait Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter, Klinik am Wittenbergplatz, Fachklinik für Plastische Chirurgie, Berlin, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
Prof. Dr. Peter  sagt am 04.04.2009

Hallo:

Das stimmt, nach 4 Monaten sollte sich die Farbe der Narbe langsam ändern. Es kann sein, dass der Laser zusätzlich hilfreich ist. Das muss sich jemand ansehen, der etwas davon versteht.
Der rötliche Fleck ist sehr wahrscheinlich keine Entzündung, die sieht anders aus.
Das beste ist, Sie fragen zunächst Ihren Operateur.

Mit besten Grüssen

Prof. Dr. Frank w Peter
[Link anzeigen]
 
JasminH  sagt am 08.05.2009
Ich werde noch einen Termin machen müssen weil es ist immernoch so rot und auch breit.
Und das narbengel hat nicht wirklich geholfen.
Rechts fühlt es sich auch komisch an.
Aber würden Sie mir von Bewegung ( Sex, Sport) abraten oder passiert da nichts?
Portrait Prof. Dr. med. Frank-Werner Peter, Klinik am Wittenbergplatz, Fachklinik für Plastische Chirurgie, Berlin, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Chirurg (Facharzt für Chirurgie)
Prof. Dr. Peter  sagt am 09.05.2009


Nein, bewegen können Sie sich frei.

FWP
 
JasminH  sagt am 09.05.2009
Und optisch kann sich nichts mehr verschlechtern?
Weil wenn ich mich etwas stäker bewege hinterher spüre ich die Narbe (n) wie ein ganz leichtes zwicken.
Auch wenn ich lange am PC sitze.
 
JasminH  sagt am 25.07.2009
Leider sind die Narben immernoch vorallem Nachmittags gerötet. Früh geht es eigentlich.

Ich war im Mai zum Termin in der Klinik die sagten ich soll abwarten noch.
Jetzt sind es 8 Monate post Op,

Was ist das denn ? Ist das normal ?





Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?