Schmerzen und Taubheit 1 Jahr nach Brust-OP

2 Beiträge - 60 Aufrufe
?
Arya  fragt am 24.04.2019
Hallo,
meine Brust-OP ist nun fast ein Jahr her. Aufgrund einer Kapselfibrose wurden damals die Impantate ausgetauscht. Seit einigen Wochen hatte ich jetzt durchgehend stärkere Schmerzen an der äußeren Seite der linken Brust, verhärtet war sie nicht. Ich habe vergeblich versucht einen zeitnahen Frauenarzt-Termin zu bekommen und mein PC ist im Urlaub. Gestern waren die Schmerzen dann so gut wie weg, aber heute fühlt sich die Brust in dem Bereich ziemlich taub an und auch die Brustwarze ist betroffen. Was könnte das sein?
 
Hexenmaus  sagt am 29.04.2019
Ferndiagnosen sind immer schwierig. Vielleicht kannst du einen anderen PC aufsuchen?
Ich selber habe auch nach einem Jahr noch stellenweise Taubheit im Gewebe und ab und zu auch ein leichtes Ziehen und die rechte Seite schmerzt ab und an,aber es ist alles okay innen drin.
Zur Absicherung solltest du einen Ultraschall machen lassen, dann weisst du Bescheid.

Jetzt antworten

Teilen