Youtube
Folgen Sie uns auf  

Faltenunterspritzung nach Facelift

1 Beitrag, keine Antworten - 181 Aufrufe
?
miss_easy  fragt am 10.02.2017
Hallo,

mein Facelift war vor 11 Wochen. Alles ist bis jetzt super verheilt und auch das Ergebnis ist für absolut top.

Habe jedoch um den Mund herum einige Knitterfältchen, die ich gerne unterspritzen lassen möchte (habe dies auch vorher schon ein paar Mal machen lassen, die letzten 2 Jahre allerdings nicht). Es war mir auch vor dem Facelift klar, dass diese Fältchen danach noch vorhanden sind.
Nun meine Frage:
Kann ich nach 11 Wochen bereits unterspritzen lassen oder sollte man noch warten bis der Heilungsverlauf komplett abgeschlossen ist? Das wäre ja dann aber erst so ca. in 6-8 Monaten.

Wäre super, wenn ich hier einen Expertenrat bekommen könnte, nehme aber natürlich auch gerne Erfahrungstipps von allen entgegen.

Ich danke euch/Ihnen schonmal im voraus.
Leider sind die Erfahrungsberichte im Netz betreffend Facelift sehr mager...

Es gruesst ganz herzlich
miss easy

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?
Antworten unserer Experten
Portrait Dr. med. Mark A. Wolter, Tätigkeitsschwerpunkt: Ästhetisch-plastische Chirurgie, Berlin, Chirurg (Facharzt für Chirurgie)Dr. Wolter antwortet
Probleme nach Facelift
02.09.2017
Portrait Dr. med. Ramin Zarrinbal, Klinikpraxis an der Havelklinik, Berlin, Mund-Kiefer-Gesichtschirurg (Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie),Plastische OperationenDr. Zarrinbal antwortet
Diabetes
20.08.2017

Fachwissen Facelift »
Facelift
Facelift
Man ist so alt wie man sich fühlt: Ein Facelift (Gesichtsstraffung) ändert zwar nichts am Alter. Ihr Aussehen lässt sich durch ein Facelift verjüngen.