Youtube
Folgen Sie uns auf  

Wasseransammlung

2 Beiträge - 35 Aufrufe
?
Resi1991  fragt am 26.05.2017
Hallo,
Hatte vor ca 3 Monaten eine brustvergrösserung. Alles gut verlaufen und keine Beschwerden. Jetzt allerdings seit 2 Wochen ein komisches gefühl beim Treppen hinabsteigen oder schnellem laufen. Als wäre etwas locker oder wabbelig in der Brust. War bereits bei meiner Chirurgin und diese meinte evtl wassereinlagerung. Bis auf ein leichtes stechen ab und an habe ich keine Schmerzen aber seit heute ist die Linke Brust auch etwas größer, bzw. angeschwollen. Habe erst am Montag einen Ultraschall Termin. Habe Angst was das sein könnte und wenn es eine wasserabsammlung ist wie sind da die weiteren Schritte?? Wollte eigentlich näschte Woche Freitag in den Urlaub fliegen :( würde mich freuen wenn mir jmd Auskünfte geben könnte, da ich riesig Angst habe :(
Portrait Dr. med. Petra Berger, Ästhetische Chirurgie - Plastische Chirurgie Frankfurt, Frankfurt, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Dr. Berger  sagt am 26.05.2017
Guten Tag,

es kommt ein wenig auf den individuellen Fall und die Menge an, aber die meisten Kollegen würden versuchen, als erste Instanz unter sterilen Bedingungen und mit Verschreibung eines Antibiotikums, die Flüssigkeit mittels Punktion zu entfernen. Ich hoffe für Sie, dass es damit klappt. Kühlen kann auch nicht schaden.

Alles gute für Sie!

Dr Petra Berger

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Frankfurt/ Zürich/ Palma de Mallorca

[Link anzeigen]
info@[Link anzeigen]

00496992020883
0041 44 5008882

Ihre Antwort

Haben Sie bereits ein Benutzerkonto? Anmelden (Login)


Ja, ich möchte Antworten per E-Mail erhalten

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu.

War dieser Artikel hilfreich?