Kein Gefühl in Brustwarzen

3 Beiträge - 391 Aufrufe
?
Kaffeeliebe123  fragt am 08.07.2017
Hallo!

Ich bin neu hier im Forum
Meine Brustverkleinerungs-OP war Mitte April diesen Jahres. Es wurde von Gr. 75 F/G auf 75 C verkleinert mit Brustwarzenversetzung. Ich bin soweit sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Optisch ist alles super, die Narben verheilen gut und sind auch schon am verblassen. Die rechte Brust wird von der Kreuznaht noch etwas hochgezogen ( es war extrem direkt nach der OP), wird aber wöchentlich besser. Eine minimale Asymetrie besteht auch, aber ist wirklich nicht der Rede wert...die hat ja im Grund so gut wie jeder. Schmerzen hatte ich auch nie wirklich.

Aber eine große Sorge habe ich....bis jetzt habe ich kein Gefühl in meinen Brustwarzen! Sie sind richtig taub. Allerdings stellen Sie sich bei Stimulation auf und auch auf starke Kälte reagieren sie ( aber ohne Gefühl). Die Durchblutung scheint nicht gestört, da sie immer schön rosig sind. Die Brüste an sich habe aber Gefühl und auch der Warzenhof.
In allen möglichen Erfahrungsberichten lese ich immer, dass das Gefühl sofort nach OP wieder da war oder in den ersten Wochen zurück kam. Nun ist meine OP ja schon knapp 12 Wochen her und es tut sich rein gar nichts! Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, der mir Hoffnung machen kann, dass es noch kommt. Meine Chirurgin meint zwar dass es bis zu einem halben Jahr dauern kann, aber ich habe irgendwie Angst das sie taub bleiben
Andererseits denke ich immer, es kann doch nicht sein, dass ich so ein Pech haben sollte, dass der unwahrscheinliche Fall eintritt und meine BEIDEN Brustwarzen gefühllos bleiben. Klar wurde ich über die Risiken aufgeklärt, aber es wurde mehr oder weniger davon gesprochen, dass ein vermindertes Gefühl in einer der Brustwarzen vorkommen könnte, aber selten ist.
Für mich wäre es eine Katastrophe wenn es so bliebe. Zwar ist die Brust jetzt schön und die Beschwerden sind weg, aber für mich war die Brust (bzw. natürlich das Gefühl) für den Sex mit am wichtigsten. Mein Mann ist sehr einfühlsam und beruhigt mich, dass wenn es so bliebe, wir Mittel und Wege finden werden, aber alle Versuche mich ohne Brust "auf Touren" zu bekommen scheiterten bisher. So kann ich keine lustvolle Sexualiät ausleben...mir fehlt einfach die "Zündung". Sorry, ich hoffe es ist ok, wenn ich hier so konkret werde *hust*

Kann mich bitte jemand beruhigen und mir noch Hoffnung geben?

Liebe Grüße von der Kaffeliebe
 
Tanja2412  sagt am 28.05.2019
Hallo, darf ich dich fragen, ob dein Gefühl mittlerweile wieder
Zurück gekommen ist? Meine BV ist jetzt 8 Wochen her und
Ich fühle immer noch gar nichts und habe so Angst
Suche täglich das Internet ab, hab einfach Angst dass es
So bleibt ...

Liebe Grüße, Tanja
 
Serenissima  sagt am 28.05.2019
Liebe Tanja, wenn du auch nur das geringste Gefühl hast z.B. wenn du mit einer Nadel pickst, gibt es berechtigte Hoffnung , dass das Gefühl zurückkehrt. Bei einer normalen BV ist die Gefahr eines dauerhaften Gefühlsverlust wesentlich geringer , als bei einer Reduktion. Vielleicht spürst du auch zwischendurch mal ein stechen oder brennen, auch ohne Berührung. Auch das wäre ein gutes Zeichen. Ich drücke die Daumen.

Jetzt antworten

Teilen