Brustfalte versetzen

1 Beitrag, keine Antworten - 32 Aufrufe
?
Superlily77  fragt am 14.04.2019
Nach Brustkrebs und Brustabnahme wurde mir im Dezember 2018 mit Eigengengewebe die Brust aufgebaut. Jetzt im März 2019 wurde mir die gesunde Brust angeglichen und gestrafft sowie die Brustwarze geformt (Eigengewebe). Bei der angeglichenen Brust versetzt.
Die zuletzt operierte Brust (Angleichung) ist zur Zeit mindestens eine Cup Größe größer. Ich denke, sie ist noch geschwollen.
Was mich aber viel mehr stört ist, dass die Eigengewebe Brust ca 1,5 bis zwei Zentimeter höher sitzt. Also die Unterbrustfalte sitzt höher.
Hätte man das nicht mit der OP korrigieren können?
Oder kann das noch nachträglich korrigiert werden?
Mir fällt das extrem auf und es sieht nicht schön aus.

Jetzt antworten

Teilen