Youtube
Folgen Sie uns auf  

Schmerzen 3 Wochen Post OP

3 Beiträge - 104 Aufrufe
?
Frida242  fragt am 30.01.2019
Hallo,
Ich habe am 9.1 meine BV mit einer kleinen Straffung um die Brustwarze gehabt.
Die Narben sind bis heute wirklich schon gut verheilt.
Die Schmerzen meiner linken Brust machen mit aber wirklich zu schaffen. Ich würde es als eine Art Druck bezeichnen, manchmal so stark das sie gefühlt bald platzt (meistens außen) lt meiner PC ist aber kein wundwasser oä zu spüren. In der Nacht Schwellen meine Brüste auch immer noch ziemlich an.
Wie ist das denn bei euch 3 Wochen nach der op gewesen! Hattet ihr da auch noch schmerzen? Ist das normal?
Ich hab auf beiden Seiten 320cc
Danke!
 
Elli1974  sagt am 30.01.2019
Ja na klar hat man Schmerzen nach 3 Wochen. Ich hatte meine Brustvergrösserung + Straffung vor 5 Jahren gehabt,und habe bis jetzt noch Schmerzen an den Brustwarzen,wenn ich sie anfasse. Auch in der Brust habe ich ab und zu mal Schmerzen. Nach 3 Wochen ist es normal ,dass die Brüste noch angeschwollen sind. Das dauert bis sie weicher werden. Bei mir hat es 1 Jahr gedauert. Du musst schon etwas Geduld haben. Lg.
 
Louder123  sagt am 01.02.2019
9 Wochen post op nach bv Plus straffung mit T Technik kann ich sagen dass ich erst seit einer Woche wirklich nichts mehr spüre. Richtig Schmerzen hatte ich nie. Aber druck oder mal ein ziehen usw. Hab Geduld 3 Wochen ist nicht viel Zeit.

Jetzt antworten

War dieser Artikel hilfreich?