Bottoming out konservativ behandeln

2 Beiträge - 58 Aufrufe
?
grundwasser  fragt am 30.05.2019
Ist bei einem bottoming out immer zwangsweise eine OP nötig? Oder gibt es auch konservative Alternativen? Vielleicht den stutti unter der Brust tragen um ein weiteres absacken zu verhindern? Danke für alle Hilfe!
 
Serenissima  sagt am 30.05.2019
Wenn das bottoming out unmittelbar postoperativ auftritt, also quasi hinoperiert wurde , kann man einen sofortigen Tapeversuch starten, um die Tasche zu verkleben. Entsteht es erst später , kann man es nur chirurgisch richten.

Jetzt antworten

Teilen