Welche nicht operativen Möglichkeiten einer Gesäßstraffung gibt es?

Lesezeit: 3 Min.

Nicht immer muss man sich für einen knackigen Po unters Messer legen

aktualisiert am 14.04.2017

Autoren & Lektoren
M. Weitz Miriam Weitz
Gesundheitsredakteurin
V. Kittlas Volker Kittlas
Medizinischer Redakteur und Arzt
War dieser Artikel hilfreich?
Bewerten
TeilenTeilen
Mehr
12 Fragen zu Gesäßstraffung
Schönheitschirurg für Gesäßstraffung
Portrait Dr. med. Alexander Hilpert, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgische Wahleingriffe, Fachärztliche Privatpraxis KÖ12, Düsseldorf, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. A. Hilpert
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in 40212 Düsseldorf
Portrait Prof. Dr. med. Goetz A. Giessler, Klinikum Kassel GNH, Klinik für Plastisch-rekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie, Kassel, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Europäischer Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Aesthetische Chirurgie (FEBOPRAS) Prof. Dr. G. Giessler
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Europäischer Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Aesthetische Chirurgie (FEBOPRAS)
in 34125 Kassel
Portrait Ammar Khadra, Dortmund, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Facharzt für Handchirurgie A. Khadra
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Facharzt für Handchirurgie
in 44135 Dortmund
Alle anzeigen Zufall
20 Tipps für weniger Falten

Mit diesen praktischen Tipps bekämpfst du Falten!

Hier gratis anfordern