Folgen Sie uns auf  

Forum Nasenkorrektur - Neueste Beiträge

Portrait Dr. med. Holger Marsch, Praxisklinik im Girardet-Haus, Klinik für Kopf-Hals-Chirurgie und Plastische Operationen, Essen, HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren)
sagt Dr. Marsch am 16.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo catcat80,

da eine kosmetische Operation vernünftig geplant sein will, insbesondere wenn die erste nicht zufriedenstellend verlaufen ist, sollten Sie eher ein paar Monate warten. Nutzen Sie die Zeit und lassen sich bei mehreren Operateuren beraten, damit Sie sich ganz sicher sein können, ... mehr

Portrait Dr. med. Holger Marsch, Praxisklinik im Girardet-Haus, Klinik für Kopf-Hals-Chirurgie und Plastische Operationen, Essen, HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren)
sagt Dr. Marsch am 16.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo,

die Überkorrektur ist üblich, machen Sie sich keine Sorgen und haben Sie Geduld!

Beste Grüße

Dr. Holger Marsch

?
fragt catcat80 am 16.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Sehr geehrte Experten,

ich hatte bereits vor einigen Jahren eine Nasenkorrektur. Diese ist jedoch nicht zufriedenstellend für mich. Daher überlege ich mich ein weiteres Mal operieren zu lassen.
Während meiner Schwangerschaft war ich richtig aufgequollen und hatte auch in der Nase Ödeme. Ich ... mehr

 
sagt Is36 am 15.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo,

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Leider wurde mir nicht mitgeteilt, das nur in 10 % der Fälle eine Symmetrie sofort erreicht wird. Unter dem Aspekt kann man wirklich nicht von einer schief gelaufenen OP sprechen.
Können sie mir noch sagen ob in so einem Fall wie meinem, Nachkorrektur ... mehr

Portrait Dr. med. Holger Marsch, Praxisklinik im Girardet-Haus, Klinik für Kopf-Hals-Chirurgie und Plastische Operationen, Essen, HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren)
sagt Dr. Marsch am 15.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo ISQW,

Sie können nicht davon sprechen, dass Ihre Nasenoperation schilfgelaufen ist, weil Ihre Nase einseitig ein wenig eingefallen ist. Sie sollten darüber aufgeklärt worden sein, dass eine perfekte Symmetrie nur zufällig zu erreichen ist, auffällige Asymmetrien in 10% aller Fälle ... mehr

Portrait Dr. med. Holger Marsch, Praxisklinik im Girardet-Haus, Klinik für Kopf-Hals-Chirurgie und Plastische Operationen, Essen, HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren)
OP mit 50   1 Antworten
sagt Dr. Marsch am 15.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo Kenzo,

mit 50 Jahren haben Sie rein statistisch eine Lebenserwartung, die die Kosten für eine kosmetische Operation rechtfertigen. Allerdings stellt sich natürlich die Frage, warum Sie jetzt eine Nasenkorrektur durchführen lassen wollen, nachdem Sie bereits 50 Jahre mit Ihrer Nase gelebt ... mehr

?
fragt Isqw am 14.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo,

meine Nasen OP ist leider etwas schiefgelaufen, so das meine Nase einseitig einwenig eingefallen ist. Vor kurzem wurde die Nachkorrektur durchgeführt. Der Arzt baute mit dem Septumkorpel an den fehlenden Stellen wieder auf. Er hat das allerdings mehr aufgegebaut, da er meine der Knorpel ... mehr

?
OP mit 50   1 Antworten
fragt Kenzo am 11.01.2017  zum Thema Nasenkorrektur

Bin jetzt 50 Jahre alt, möchte mir meine zu große Nase verkleinern lassen. Bin ich schon zu alt ? Lohnt sich das noch ?

?
fragt MGA1 am 15.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo zusammen,

ich hatte vor einer Woche eine gesundheitlich -und schönheitsbedingte Nasenöl. Heute wurden mir die Fäden gezogen und die Nase etwas gereinigt, also kleine Kosten entfernt.
Dabei ist mir aufgefallen, dass an einer Stellen im rechten Nasenloch, wo die Kruste entfernt worden ... mehr

?
Nasen Op   Offene Frage
fragt Aleev97 am 14.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo, ich wurde am 10.09.2016 Operiert das war eine nachkorrektur, ich hatte davor noch eine Nasen Op, da wurde der "Höcker" entfernt & jetzt sieht meine Nase von vorn Schief aus, ich hatte davor eine Schmale Nasenspitze..jetzt ist sie breit & ein nasen loch sieht man mehr als die andere & mein ... mehr

?
Nasenkorrektur   Offene Frage
fragt Liyasu am 14.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo,
bin hier neu im Forum.
Habe eine Frage ... bin vor 12 Tagen an der Nase operiert worden(sinusitis,Höckerabtragung,Nasenspitzenanhebung und Verschmâlerung und zuletzt wurden die Nasenflügel mit gewebeeigenem Knorpel aufgefüllt) jetzt zu meiner Frage ... die Nase sah nach der Gipsabnahme ... mehr

Portrait Dr. Dr. med. Matthias Siessegger, aesthetische medizin koeln, Köln, Mund-Kiefer-Gesichtschirurg (Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie),Kosmetische Chirurgie, Ästhetische Medizin, Plastische Gesichtschirurgie
Haut bildet sich zurueck ?   1 Antworten
sagt Dr. Dr. Siessegger am 12.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Guten Tag,

ich vertrete die Ansicht des 1. Kollegen.
Selbstverständlich können Sie eine Nase nur bedingt kleiner bekommen.
Schließlich reduziert man äußerlich keine Haut, sondern verändert das (innere) Nasengerüst so, dass die Haut in der Heilung dem Gerüst folgt.

In Abhängigkeit ... mehr

?
Haut bildet sich zurueck ?   1 Antworten
fragt Marv am 12.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo,

ich habe eine relativ grosse Nase und hatte bisher 3 verschiedene BG, bei denen mir verschiedene Aussagen gemacht wurden. Es geht hierbei um die Haut und inwiefern diese sich zurueck bildet. Mir wurde in einem BG gesagt, dass man die Nase nur bedingt kleiner bekommt, weil sich die Haut ... mehr

Portrait Dr. med. Holger Marsch, Praxisklinik im Girardet-Haus, Klinik für Kopf-Hals-Chirurgie und Plastische Operationen, Essen, HNO-Arzt, Facharzt für HNO (Hals, Nase, Ohren)
nase schief nach op   161 Antworten
sagt Dr. Marsch am 08.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Liebe Pinar,

eine Nase ist frühestens ein halbes Jahr nach der Operation zu beurteilen, machen Sie sich also keine Sorgen!
Die Schwellungen sind meistens nicht symmetrisch, so dass oft der Eindruck entsteht, die Nase sei schief. Wenn die Schwellungen verschwinden, stellt sich fast immer die ... mehr

 
Narbe nach op   1 Antworten
sagt LoocyLoo am 06.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo,
nach 3 Wochen ist es ganz normal, dass die Wunde noch sichtbar ist. Die Schwellungen sind auch normal, nach so einer kurzen Zeit kannst du leider nicht erwarten, dass schon alles abgeschwollen ist. Verfärbungen und extreme Schwellungen gehen in der Regel nach 3 Wochen weg, aber geringere ... mehr

 
nase schief nach op   161 Antworten
sagt Pinar44 am 05.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Guten Abend Dr. Marsch

Ich wurde genau vor 2 Wochen operiert nasescheidewand wurde mir gerichtet und noch eine nasenkorrektur...
Bin soweit eig zu frieden weil ich auch garnicht rot blau geworden bin... mir wurde am 10. tag gibs entfernt und danach gleich pflaster drauf ich sehe schon das meine ... mehr

sagt Pe-Berger am 04.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

guten Tag Sidada,

wir haben im Moment ein kleines Problem mit unserem Server, es kann sich also noch etwas hinziehen, tut mir leid.

beste Grüsse,

Dr Berger

 
sagt sidada am 04.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Guten Tag Frau Berger, ich habe Ihnen in einer privaten Nachricht Bilder geschickt und bid jetzt keine Antwort von Ihnen erhalten. Ich bitte Sie um eine Reaktion da es sich um persönliches Bildmaterial handelt. Freundliche Grüsse

?
Narbe nach op   1 Antworten
fragt Natalienance am 01.12.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Ich habe vor ca 3 Wochen eine Nasenkorrektur durchführen lassen. Heute beim pflasterverband wechseln habe ich gemerkt dass ich auf der linken seine so eine Art Narbe (etwas tief) neben der Nasensteg ist. Ich hab jetzt total Angst, dass die bleibt. Die Nase war ab den Höcker schief und ging 5mm ... mehr

?
fragt fifadelia am 29.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

es ist kein geheimnis, dass die north carolina im freien ist die landschaft und perfekt für phobuy fifa 17 coins graphs.auch wenn ihr heiratet, während der kälteren winter, sind sie wahrscheinlich 17 münzen kaufen die fifa noch ein paar stunden, die warm genug für outdoor - phobuy fifa 17 ... mehr

Portrait Dr. Dr. med. Matthias Siessegger, aesthetische medizin koeln, Köln, Mund-Kiefer-Gesichtschirurg (Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie),Kosmetische Chirurgie, Ästhetische Medizin, Plastische Gesichtschirurgie
Nasenknorpel Untersuchung   1 Antworten
sagt Dr. Dr. Siessegger am 28.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Guten Tag,

es macht keinen Sinn, im Vorfeld einenr geplanten Operation die Knorpeldicke in der Nase zu bestimmen.

Wenn man Knorpel benötigt, gibt es mehre Alternativen in der Nase und am Ohr, um Knorpel zu entnehmen.

Ihre Ausführungen bringen mich dazu, Ihnen zu empfehlen eine zweite ... mehr

Portrait Dr. Dr. med. Matthias Siessegger, aesthetische medizin koeln, Köln, Mund-Kiefer-Gesichtschirurg (Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie),Kosmetische Chirurgie, Ästhetische Medizin, Plastische Gesichtschirurgie
sagt Dr. Dr. Siessegger am 28.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Guten Tag,

das Ergebnis der Operation wird man frühstens in 6 Monaten abschließend beurteilen können.
Im Moment ist es viel zu früh, Sie müssen sich gedulden.

Mit Gruss


Dr. Dr. Siessegger

?
fragt Nachkorrektur am 25.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Hallo,

ich hatte vor rund 2 Jahren eine Nasen-Op, bei der die Nase gebrochen, verkleinert und begradigt wurde. Auch die Nasenscheidewand wurde begradigt.
Es bildete sich allerdings wieder ein kleiner Höcker.
Dieser wurde vor 10 Tagen in einer kleinen Reivisions-Op nochmal abgeschliffen. ... mehr

?
3 Wochen Post OP   Offene Frage
fragt Tom282 am 24.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Ich hatte eine funktionelle offene Nasen OP mit geplanter Verschmälerung der Nasenflügel und definierter spitze ...Verschmälerung konnte nicht gemacht werden weil zu wenig Knorpel da war. Der Arzt probierte es mit Knorpel von der nasenscheidewand doch dabei wäre eine Schweinchennase rausgekommen ... mehr

sagt Pe-Berger am 24.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

guten Tag,

leider gibt es manchmal Probleme bei dieser Art Op, gerne können sie mir einmal Ihre Vorher- in between und nachher Fotos zusenden.

schicken Sie die gerne an info@[Link anzeigen]

beste grüsse,

Dr Petra Berger
[Link anzeigen]

?
fragt sidada am 24.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Guten Tag
Ich war schon vor 3 Jahren mal auf dieser Seite , mit fast dem selben Anliegen. Ich hatte vor 2Monaten eine Nachkorrektur meiner Nase, die ich das erste Mal vor gut 3 Jahren wegen Spannungsnase, Nasenscheidewand ,Höcker, keine Luft, wie es so ist , machen liess. Nach der 1sten Op fiel ... mehr

 
sagt Miriam1111 am 24.11.2016  zum Thema Nasenkorrektur

Ich würde sehr gerne meine Nase korrigieren lassen da ich schon mit jungen Jahren wegen meiner Nase gemobbt wurde. Doch schon immer war die Nase für mich selbst ein großes Problem, ich habe deswegen auch mit anderen Dingen zu kämpfen, ich kaufe mir andauernd zeug um das eigentlichche Problem ... mehr

War dieser Artikel hilfreich?