Youtube
Folgen Sie uns auf  

Dr. Dr. med. Matthias Siessegger

aesthetische medizin koeln

★ Premium

Mund-Kiefer-Gesichtschirurg (Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie), Kosmetische Chirurgie, Ästhetische Medizin, Plastische Gesichtschirurgie

Justinianstraße 3, 50679 Köln

+49 221 8809800
Behandlungsschwerpunkte
Augenbrauen- / Lidkorrekturen, Nasenkorrekturen, Brustoperationen


Über uns

Oberstes Ziel der Facharztpraxis von Dr. Dr. med. Matthias Siessegger ist es, individuelle und natürliche Schönheit zu ermöglichen. Dafür setzt Dr. Dr. med. Siessegger, der eine hohe Spezialisierung als Plastischer Gesichtschirurg besitzt, auf modernste, sichere und schonende Methoden der Plastischen und Ästhetischen Medizin. Für sehr wichtig halten wir es, zunächst in ausführlichen Beratungsgesprächen ein profundes Bild von Ihrer Erscheinung und Persönlichkeit zu gewinnen. Damit ergründen wir, wo Ihr persönliches Schönheitsideal liegt. Gemeinsam entscheiden wir im nächsten Schritt, welche Behandlung für Sie die richtige ist. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und können alle Fragen verbindlich klären. Individuelle Beratung und Aufklärungsgespräche bieten wir Ihnen unverbindlich und kostenfrei an.

Weitere Informationen:

Mit Dr. Dr. med. Matthias Siessegger aus Köln können Sie auf einen anerkannten Vertreter der modernen Ästhetischen und Plastischen Gesichtschirurgie vertrauen. Mehr als 5.000 Operationen in den letzten zehn Jahren sowie weit über 100 nationale und internationale Publikationen belegen seine hohe fachliche Reputation. Er ist Autor des medizinischen Fachbuches „Vorher-Nachher-Bilder in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie“ (mehr Informationen unter www.vorher-nachher-bilder.de), das in Zusammenarbeit mit der Uniklinik Köln erarbeitet wurde.

Behandlungsschwerpunkt

Unser Leistungsspektrum auf einen Blick:
Nasenkorrektur
Augenlidkorrektur
Facelifting
Faltenbehandlung
Fettabsaugung
Brustvergrösserung
Bruststraffung
Brustverkleinerung
Kinnkorrektur
Ohrkorrektur

Zum Tätigkeitsspektrum der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie gehören Eingriffe, die sich mit der Wiederherstellung und der Verbesserung von Körperform und sichtbar gestörten Körperfunktionen befassen. Sie versucht die Folgen angeborener Anomalien, bestimmter Makel sowie erworbener oder altersbedingter Veränderungen des äußeren Erscheinungsbildes auszugleichen. Dabei stehen die drei folgenden Themen bei uns im Vordergrund:

Nasenkorrektur:
Die Nase kann man nicht verbergen. Sie prägt das Gesicht und die äußere Erscheinung. Auffälligkeiten wie Schiefstellung, Höckerbildung oder andere Formdefekte fallen sofort ins Auge und können bei betroffenen Menschen einen hohen Leidensdruck erzeugen. Um das ästhetische Selbstbild zu korrigieren und zu einer neuen Lebensfreude zu kommen, bietet die Plastisch-Ästhetische Chirurgie die Nasenkorrektur an. In unserer Kölner Facharztpraxis beraten wir Sie ausführlich zum Thema Nasenkorrektur und bieten Ihnen das gesamte Spektrum an mit Rhinoplastik (Korrektur der Nase), Septoplastik (Korrektur der Nasenscheidewand) und Rhinoseptoplastik (Korrektur von Nase und Scheidewand).

Facelifting:
Im Lauf des Lebens verändert sich die Haut in mehreren Etappen. Dabei treten Alterserscheinungen bereits sehr frühzeitig auf; bei manchen schon mit Ende Zwanzig als kleine Fältchen rund um Augen und Mund. Sind die Alterungsprozesse des Gesichts schon weiter fortgeschritten und die Gesichtsproportionen in ihrer Dreidimensionalität betroffen, kann ein Facelifting optimal sein, um die jugendliche Ausstrahlung zurückzugewinnen. Dabei werden neben der Haut auch Muskeln und Bindegewebe sanft gestrafft. Abgesunkene Strukturen werden in ihre ursprüngliche Position zurückgeführt. Wir beraten und behandeln Sie rund um das Thema Facelift mit hoher Spezialisierung.

Fettabsaugung:
Bleiben Fettpölsterchen an Bauch, Hüften oder Po trotz Diät und Sport präsent, liegt das meist an einer Fettverteilungsstörung (Lipodystrophie). Der Körper hat in den Problemzonen eine erhöhte Anzahl Fettzellen angelegt, die sich nur schwer beeinflussen lassen. Dafür bietet die Plastisch-Ästhetische Chirurgie bewährte Eingriffe, bei denen man die Menge der Fettzellen reduziert und damit dauerhafte Erfolge erzielt. Für die Fettabsaugung (Liposuktion) bieten wir Ihnen verschiedene Korrekturverfahren. Zu den modernsten zählt die Vibrationslipektomie (VAL) in Tumeszenz-Lokalanästhesie, mit der sich die Körpersilhouette besonders sanft und effektiv straffen lässt.

Augenlidkorrektur:
Im Alter dehnt sich die Haut um die Augenpartie, tiefere Schichten erschlaffen und können einen müden, fahlen Eindruck entstehen lassen. Am Unterlid können sich durch einen Überschuss an Unterlidhaut oder die Vorwölbung von Augenhöhlenfettgewebe Tränensäcke bilden. Um diesen für die persönliche Erscheinung und Kommunikation mit anderen so wichtigen Bereich zu verjüngen und optisch aufzufrischen, bieten wir Ihnen punktuelle Maßnahmen der Korrektur von Oberlid und/oder Unterlid an. Dabei werden Hautüberschüsse dezent entfernt, vordrängendes Fettgewebe reduziert und insbesondere Muskeln stabilisiert, um zu einem frischeren Ausdruck der Augenzone zu kommen.

Ohrkorrektur:
Abstehende Ohren sind eine häufig vorkommende Missbildung. Obwohl die natürliche Funktion davon nicht eingeschränkt wird, kann es aufgrund der Normabweichung beim Kind, aber auch beim Erwachsenen zu empfindlichen Scham- und Minderwertigkeitsgefühlen kommen. In unserer Praxis stehen je nach individueller Ohrdeformität unterschiedliche OP-Verfahren zur Verfügung. Dabei reicht unser Spektrum vom einfachen Anlegen abstehender Ohren bei Bedarf mit Rotation der Ohrmuschel über die Verkleinerung von Ohr und Ohrmuschel und Randkorrekturen an den Ohren bis zur Größen- und Stellungsänderung der Ohrläppchen.

Brustvergrößerung & Brustverkleinerung:
Die weibliche Brust ist von besonderem Stellenwert für das Selbstbewusstsein der modernen Frau und spielt in der Interaktion zwischen Frau und Mann eine große Rolle. Dabei steht eine wohlgeformte Brust für Attraktivität und souveräne Weiblichkeit. Dieses Idealbild kann beeinträchtigt sein. So kann die Brust von Natur aus deutlich zu klein, zu groß oder unterschiedlich ausgeprägt sein. Form und Volumen können sich im Menstruationszyklus, durch Schwangerschaft und Wechseljahre verändern. Welche Probleme Sie in diesem Bereich auch immer beschäftigen oder hemmen: Wir stehen Ihnen mit fachkundiger Beratung und vielen möglichen Korrekturmaßnahmen zur Seite.

Bruststraffung:
Hängebrüste führen bei betroffenen Frauen häufig zu einem erheblichen Leidensdruck. Psychische Faktoren sowie schmerzhafte Einschränkungen des Bewegungsapparates gehen in vielen Fällen damit einher. Nicht selten kommt es zu Kopfschmerzen, Haltungsschäden und Verspannungen.
Ziel einer Bruststraffung (Mastopexie) ist es, eine harmonische, unauffällige Brustform und bei einer sehr großen Oberweite zudem eine Entlastung des Bewegungsapparates zu erzielen.
Weitere Informationen zur Bruststraffung finden Sie auf dem von Dr. Dr. Siessegger gegründeten Infoportal www.bruststraffung-online.de.

Computer Unterstützte Chirurgie (CAS):
Im Zeitalter der elektronischen Datenverarbeitung lassen sich in der Plastisch-Ästhetischen Medizin vermehrt innovative Computertechniken für das Wohl der Patienten einsetzen. So erschließen chirurgische Navigationssysteme und Simulationsprogramme völlig neue Perspektiven für die detaillierte Planung von Operationen inklusive Risiken und erzielbarer Ergebnisse. Für Dr. Dr. med. Matthias Siessegger steht die Computer Unterstützte Chirurgie (CAS) schon seit Jahren im Fokus seiner wissenschaftlichen und praktischen chirurgischen Tätigkeit. Unsere Praxis ist mit allen technischen Optionen ausgestattet, so dass wir Ihnen diese wegweisenden Verfahren schon heute bieten können.

Faltenbehandlung mit BOTOX®:
Ausgelöst von einer starken mimischen Muskulatur oder häufig angespannten mentalen Zuständen können im Gesicht die so genannte Zornesfalte oder an den Augen Krähenfüße auftreten. Für ihre Therapie ist aktuell kein Wirkstoff so bewährt wie das Botulinumtoxin Typ A, das wir in Form der Präparate BOTOX® und VISTABEL® für die Faltenbehandlung auf modernstem Niveau anwenden. Daneben bieten wir Ihnen für die Korrektur tiefer Hautfalten, für Lippenmodellage, Applikation von Feuchtigkeit und den Volumenausgleich von Hautoberflächen auch die Behandlung mit körperidentischer, mehrfach vernetzter Hyaluronsäure ohne tierische Eiweiße. In unserer Praxis in Köln beraten wir Sie gerne umfassend zum Thema Faltenbehandlung.

Bilder
Artikel & Interviews
Noch keine Inhalte veröffentlicht
Sind Sie Dr. Dr. Siessegger? Jetzt Artikel verfassen

Patientenfragen im Forum
Dr. Dr. Siessegger hat noch keine Fragen im Forum beantwortet.