Youtube
Folgen Sie uns auf  

Massageliegen

Lesezeit: 1 Min.

Massageliegen - unerlässlich für eine entspannende und professionelle Massage

Massageliegen gehören zu den wichtigsten Gegenständen, wenn es um eine professionelle Massage im medizinischen oder auch entspannenden Bereich geht. Massageliegen sind hierbei in unterschiedlichen Qualitäten und Ausführung erhältlich, die an die entsprechenden Massageangebote des Wellnessmasseurs oder auch des Therapeuten angepasst werden können.

Allen Liegen gemeinsam ist es jedoch eine hohe Stabilität zu beinhalten, abwaschbar zu sein und auch über bestimmte funktionelle Elemente zu verfügen. Zu diesen Elementen zählen eine verstellbare Kopfstütze, mögliche Erweiterungen durch Armlehnen oder auch das Verstellen der Höhe bzw. dem Kopf-oder Fußteil. Neben transportablen Massageliegen, die praktischerweise in einer Art Tasche an jeden Ort transportiert werden können, gibt es Liegen die nur für den stationären Bedarf ausgelegt sind. Diese finden sich zumeist in therapeutischen Einrichtungen oder auch als Kosmetik-und Massageliege in einem kosmetischen Betrieb.

Massageliegen in der Anwendung


Massageliegen erlauben es verschiedene Massagen auszuführen. Rückenschonend durch eine Verstellbarkeit in der Höhe für den Masseur können fast alle Massagen darauf ausgeführt werden. Hierzu zählen sowohl klassische Massagen als auch beispielsweise ayurvedische Massagen, bei denen Ölgüsse mit angewendet werden. Elektrische Massageliegen erlauben gerade im Kosmetikbereich oder auch bei der Anwendung von medizinischen Massagen bei Patienten mit Handicaps eine größere Variable, was die Durchführung doch wesentlich erleichtern kann, besonders wenn jemand Probleme mit dem Liegen, Wenden oder auch Aufstehen hat.

Extra-Tipp


Möchte man sich für den häuslichen Gebrauch eine Massageliege zu legen, dann sollte man ebenfalls auf eine hohe Stabilität achten. In der Ausführung selbst sind zahlreiche Farben erhältlich und bei der Auswahl der Auflagefläche kann man sich zwischen echtem Leder auch Kunststoff entscheiden. Wichtig ist es, dass das Material abwaschbar ist und Ölabweisende Eigenschaften beinhaltet. Hier eine transportable und damit zusammenklappbare Massageliege zu wählen bietet sich besonders dann an, wenn man nicht über viel Aufstellfläche verfügt. Schnell im Auf-und Abbau nehmen diese Massageliegen kaum Stauplatz weg und sind zudem jederzeit einsatzbereit.


Letzte Aktualisierung am 29.07.2015.
War dieser Artikel hilfreich?
Schönheitschirurg
Portrait Dr. med. Annett Kleinschmidt, DOCURE Berlin, Berlin, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. A. Kleinschmidt
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in 10629 Berlin
Portrait Dr. Christian Döbler, Privatpraxis, Düsseldorf, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Europäischer Facharzt / Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (EBOPRAS) Dr. C. Döbler
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Europäischer Facharzt / Fellow of the European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (EBOPRAS)
in 40212 Düsseldorf
Prof. Dr. N. Sinis
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in 14199 Berlin
Alle anzeigen Zufall